CryptoBoost auf der World Digital Mining Summit in Tiflis

Quelle: PR/CryptoBoost

CryptoBoost auf der World Digital Mining Summit in Tiflis

Zwei wesentliche Ausrichtungen bestimmten die hochkarätig besetzten Vorträge und Diskussionen der World Digital Mining Summit Konferenz, welche am letzten Wochenende in Tiflis stattfand.

  • Wie sieht die Zukunft des Minings aus?
  • Für wen ist Mining interessant?

This is sponsored content

Bei Sponsored Posts handelt es sich um bezahlte Artikel für deren Inhalt ausschließlich die werbenden Unternehmen verantwortlich sind. BTC-Echo trägt keinerlei Haftung für die versprochenen Dienstleistungen oder Investempfehlungen.

/ul>
Im Rahmen der Eröffnungsrede zur Konferenz stellte Juhan Wu (CEO von BITMAIN) die neueste Generation von 7nm-ASIC-Chips vor, die in Kürze in Produktion gehen werden. Der neue Chip für den SHA256-Algorithmus, der unter anderem auch für das Bitcoin-Mining eingesetzt wird, führt zu einem um über 50 Prozent reduzierten Energieverbrauch je TH/s Rechenleistung. BITMAIN-Stammkunden wurden gebeten, gewünschte Bestellmengen für den ersten Batch zu lancieren. Der Onlineshop von ProTact wird einer der ersten Lieferanten der neuen Miner-Generation sein.

Wiederholt geführte Diskussionen um den hohen Stromverbrauch und der Bedarf an erneuerbaren Energieträgern unterstrichen den klar erkennbaren Trend zu optimierten Mining-Farm-Strukturen. Hierzu zählt auch das Thema der Minderung von Geräusch-Immissionen.

Der Antminer S9 Hydro geht hier beispielhaft voran und erlaubt nun auch wieder das Home-Mining mit einer Lautstärke von unter 54 dB im Dauerbetrieb. Mit 18 TH/s Rechenleistung wird ein leistungsstarkes Komplettsystem zum Direkteinstieg auch für Privatpersonen bereitgestellt.

Ab sofort verfügbar im ProTact Online Shop

Neben Roger Ver (Bitcoin.com) und Marco Streng (Genesis Mining) waren sich weitere Top-Speaker der Konferenz darüber einig, dass die Dezentralisierung der Blockchain-Infrastruktur weiter ausgebaut werden wird. In den nächsten zehn Jahren geht man von einer Verfünffachung der Rechenkapazitäten aus.

Der Konsens der rund 1.000 Konferenzbesucher ging dahin, dass die jüngsten Weiterentwicklungen auch weiterhin attraktive Geschäftschancen für das Mining und die Erweiterung der Blockchain-Technologien bieten. Institutionelle Investoren auf der Konferenz haben diesen Trend bestätigt.

Der deutsche Komplettanbieter CryptoBoost bietet hierzu maßgeschneiderte TurnKey- Anlagemöglichkeiten. Hohe technische Standards aus der DataCenter-Technik kommen in deren CryptoBoostern zum Einsatz, welche durch eine selbstentwickelte Software zur Optimierung der Miningerträge unterstützt werden.

Viele Gesprächspartner auf dem World Digital Mining Summit in Tiflis haben die angebotene Gesamtlösung, zu dem auch eine Legal-Structure und der Betrieb der CryptoBooster in einem norwegischen Datacenter zählen können, als investorentauglich anerkannt.

Anzeige

Ähnliche Artikel

Warum Mining gerade jetzt profitabel ist – 7Cloud Mining AG
Warum Mining gerade jetzt profitabel ist – 7Cloud Mining AG
Sponsored

Begriffe wie „Bitcoin Mining“ und „Cloud Mining“ sind neuartig und nicht einfach zu vermitteln.

Neuer Marktführer für Kryptowährungen hilft Geschäftsinhabern zu überleben
Neuer Marktführer für Kryptowährungen hilft Geschäftsinhabern zu überleben
Sponsored

Es gibt etliche Menschen, die Kryptowährung zu Höchstpreisen gekauft haben und nun ihre Bitcoin, Ethereum oder Ripple hodlen müssen, während der Markt stagniert oder stillsteht.

Lamium: Rechnungen bezahlen per Bitcoin
Lamium: Rechnungen bezahlen per Bitcoin
Sponsored

Ihr zahlt eure Rechnungen noch per Banküberweisung? Klar, das geht – mit dem neuen Webdienst Lamium könnt ihr offene Beträge in Zukunft aber auch mit der elektronischen Währung Bitcoin bezahlen.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Der Anti-Bitcoin: Venezuela zwängt Bürgern Petro auf
    Der Anti-Bitcoin: Venezuela zwängt Bürgern Petro auf
    Kommentar

    Venezuela beginnt, den Petro mehr und mehr zu forcieren. Medienberichten zufolge wurden nun Teile der Auszahlungen an Pensionäre direkt in Petro umgewandelt – jedoch ohne die Zustimmung der Beteiligten.

    Ambazonia: Kamerun-Separatisten rufen AmbaCoin ins Leben
    Ambazonia: Kamerun-Separatisten rufen AmbaCoin ins Leben
    Altcoins

    AmbaCoin heißt die Kryptowährung, die dem separatistischen Staat Ambazonia zu finanzieller Unabhängigkeit verhelfen soll.

    Blockchain-Patente: China und USA dominieren, Europa abgeschlagen
    Blockchain-Patente: China und USA dominieren, Europa abgeschlagen
    Blockchain

    Das australische Patentamt IP Australia hat einen Überblick der weltweiten Patentlandschaft im Blockchain-Sektor erstellt.

    Bitcoin fällt? Das Interesse steigt – Ein Silberstreif am Horizont
    Bitcoin fällt? Das Interesse steigt – Ein Silberstreif am Horizont
    Insights

    In einer Studie der Universität Cambridge zeichnet sich ein deutlicher Anstieg der Nutzerbasis von Kryptowährungen ab.

    Angesagt

    Mt.Gox: Bitcoin-Börsen-Betreiber Mark Karpèles droht hohe Haftstrafe
    Mark Karpeles

    Ehemaliger Bitcoin-Börsen-Betreiber Mark Karpèles sieht sich einer hohen Strafe entgegen.

    AriseCoin: Bitcoin-Scam-Betreiber zahlen Strafe in Millionenhöhe
    Regulierung

    Als die letzte Boom-Phase von Bitcoin gerade abebbte, begann die SEC verstärkt damit, in der ICO-Szene um sich zu greifen.

    Coinbase verschenkt täglich einen US-Dollar an venezolanische Haushalte
    Krypto

    Coinbase lässt im Rahmen einer Charity-Aktion für 100 venezolanische Familien täglich Zcash springen.

    Bitcoin: Geschichte und Unterschiede von BTC, BCH und BSV
    Bitcoin

    Bitcoin, Bitcoin Cash, Bitcoin SV. Wer soll denn da den Durchblick behalten?