Coinbase Wallet Nutzer können jetzt Ether handeln

Danny de Boer

von Danny de Boer

Am · Lesezeit: 2 Minuten

Danny de Boer

Als Informatiker schaut Danny de Boer kritisch auf die Blockchain-Entwicklung und Kryptographie. Zwischen Komplexität und Hype erklärt er allgemeinverständlich und anwendungsbezogen. Seit 2014 berichtet er für BTC-ECHO aus der Krypto-Szene.

ether

Quelle: Ethereum

Teilen
ETH605.43 $ 1.46%

Coinbase unterstützt von nun an Ether, die Kryptowährung welche die Ethereum Blockchain antreibt.

Nach einer zweimonatigen Ankündigungsphase hat das Startup zu seiner bestehenden Bitcoin Börse Ether Handel hinzugefügt. Das Unternehmen erreichte eine Finanzierungssummen von 177 Mio. US-$ und änderte Namen und Logo der Plattform. Seitdem ist das Startup als Global Digital Asset Exchange (GDAX) bekannt.


Laut den News ist es Coinbase Nutzern nun möglich Ether über ein Ether Wallet in ihrem Account zu handeln, oder ebenso über das Coinbase Buy Widget. Nutzer können außerdem Ether mit allen Coinbase-möglichen Zahlungsmethoden kaufen und verkaufen. Zu diesen möglichen Zahlungsmethoden gehören unter anderem Kreditkarte und Banküberweisung, dieselben wie beim Bitcoin-Handel.

In einem vollständigen Blog-Post ging Coinbase auch auf die derzeitigen Kontroversen ein, die sich die Ethereum Plattform ausgesetzt sieht.

Eine der Kontroversen war der Niedergang der DAO im Juni. Das Projekt erforderte eine Entscheidung der gesamten Community, welche nun zu einem Hard Fork führten um die gestohlenen Anlagen wiederzubeschaffen.

Hier hat Coinbase die Ethereum Plattform verteidigt. Coinbase erwähnte, dass die Ethereum Plattform in einer “frühen und experimentellen” Phase sei und dass sie davon ausgehen, das Ether für andere Zwecke eingesetzt werden wird als Bitcoin.

Das Unternehmen schrieb:

“Ethereum treibt das Ökosystem der digitalen Währungen voran und wir sind begeistert davon Ethereum zu unterstützen, als Teil unserer Mission ein offenes Finanzsystem für die Welt zu schaffen.”

Die Kommentare spiegeln Aussagen der Geschäftsleitung von Coinbase wieder, welche bisher lautstark Ethereum für seine starke Community und Vision gelobt hat.

BTC-Echo

Englische Originalfassung von Pete Rizzo via coindesk.com

Anzeige

Bitcoin, Ethereum, Ripple, IOTA in einer App handeln!

Zuverlässig, Einfach, Innovativ - Deutschlands beliebtesten Kryptowährungen einfach und sicher handeln.

Die Vorteile:
☑ Kostenloses 40.0000 EUR Demokonto
☑ Registrierung in nur wenigen Minuten
☑ PayPal Ein-/Auszahlung möglich
☑ 24/7 verfügbar + mobiler Handel

Zum Anbieter

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter [Anzeige].


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

1. Ausgabe kostenlos testen

Das Bitcoin & Blockchain Magazin

1. Ausgabe kostenlos testen

Das Bitcoin & Blockchain Magazin

Das führende Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 60 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert

Kostenlose Ausgabe testen oder gratis Prämie sichern

BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach handeln

Plus500 der führende CFD Anbieter

  • Direkt mobil handeln
  • Einzahlung per Kreditkarte oder PayPal
  • Bitcoin,Ether,IOTA,Ripple, uvm.
  • inkl. Demokonto

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel mit diesem Anbieter