BTC-ECHO-Newsflash: Die Top Blockchain- & Bitcoin-News der Woche

Quelle: shutterstock

BTC-ECHO-Newsflash: Die Top Blockchain- & Bitcoin-News der Woche

Der Bitcoin-Kurs fällt, bei Bitcoin Cash tobt ein Bürgerkrieg und die BaFin greift durch. Kryptowährungsautomaten rücken näher, während sich Christine Lagarde zu Kryptowährungen und digitalem Zentralbankgeld äußert. Die Top Blockchain- & Bitcoin-News der Woche.

Die letzte Woche stand im Zeichen des Bitcoin-Kurses: Die Delle im Kursverlauf hat ganz klar die Schlagzeilen dominiert. Doch was interessierte unsere Leser noch? Findet es heraus – im BTC-ECHO-Newsflash. Die wichtigsten News der vergangenen Woche.

Details zur Blockchain-Strategie der Bundesregierung

Man hätte es kaum glauben sollen, doch die Bundesregierung hat sich zum Thema Blockchain und Kryptowährungen geäußert. Um die Chancen der Digitalisierung für den Wohlstand zu nutzen, will die Bundesregierung eine Blockchain-Initative entwickeln. Dazu sollen sich künftig verschiedene Abteilungen der Regierung zusammenfinden, um gemeinsame Lösungen zu finden. Was das Strategiepapier außerdem für die Regulierung von Kryptowährungen bedeutet, erfahrt ihr hier.

IWF: Christine Lagarde reagiert auf Bitcoin mit Zentralbankengeld

Auch auf internationaler Ebene gab es derweil Verlautbarungen zum Thema Kryptowährungen. Niemand Geringeres als IWF-Chefin Christine Lagarde äußerte sich zum Thema. Vor allem erwog sie in ihrer Rede in Singapur, digitales Zentralbankengeld einzuführen. Was sie sonst von Kryptowährungen hält? Seht selbst.

Trading: BaFin schließt Crypto Capitals

Nun, das war fast zu erwarten. Auf Verlangen der BaFin musste die Finatex LTD aus Aachen ihren Betrieb einstellen. Der Grund?  Sie hatten unerlaubterweise CFDs für Kryptowährungen angeboten. Warum das der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht nicht so ganz in den Kram passt, kann man hier nachlesen.

Lies auch:  BTC-ECHO-Newsflash: Die Top Bitcoin- und Blockchain-News der Woche

Der Bitcoin-Cash-Bürgerkrieg: ABC vs. SV

Forks sind keine Gabeln. Auch, wenn es beim Bitcoin-Cash-Bürgerkrieg bisweilen so scheint, als ob sich Roger Ver und Craig Wright am liebsten mit selbigen abstechen würden. Denn im BCH-Lager herrscht eindeutige Uneinigkeit. Die Frage, die sich stellt: Wer wird sich durchsetzen? Bitcoin Cash ABC oder Bitcoin Cash Satoshis Vision? Was die beiden im Detail unterscheidet, erklärt euch Alex.

BTC-Kurs unter 6.000 US-Dollar & die Sache mit der Marktkapitalisierung

And the winner is… the biggest loser! Was unsere Leser in der vergangenen Woche am brennendsten interessierte: Der Kurs von nahezu allen Kryptowährungen bretterte in der Mitte der Woche Richtung Keller. Die technische Analyse zum Tauchgang liefert euch – wie gewohnt – unser Chief Analyst Dr. Philipp Giese. Warum der Begriff „Marktkapitalisierung“ ein sehr ungenauer Begriff ist, kann man darüber hinaus hier nachlesen.

Viel Spaß beim Stöbern!

BTC-ECHO

Du bist ein Blockchain- oder Krypto-Investor?: Der digitale Kryptokompass ist der erste Börsenbrief für digitale Währungen und liefert dir monatlich exklusive Einschätzungen und umfassende Analysen zur aktuellen Lage an den Blockchain- & Krypto-Märkten. Jetzt kostenlos testen

Anzeige

Ähnliche Artikel

Krisensicher: Bitcoin braucht kein Internet
Krisensicher: Bitcoin braucht kein Internet
Bitcoin

Bitcoin ist krisensicher. Und zwar nicht nur in puncto technologischer Sicherheit.

Tesla-Gründer Elon Musk: Der Bitcoin ist „brillant“
Tesla-Gründer Elon Musk: Der Bitcoin ist „brillant“
Bitcoin

Tesla- und SpaceX-Gründer Elon Musk hält Bitcoin für „brillant“. Seiner Ansicht nach könne dieser zukünftig sogar Papiergeld ersetzen.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Eine vergessene Anlageklasse: Die Anleihe und ihr Comeback durch Security Token
    Eine vergessene Anlageklasse: Die Anleihe und ihr Comeback durch Security Token
    Kommentar

    Die Meldung ist wie eine Bombe eingeschlagen: Das Berliner Krypto-Start-up Bitbond hat diese Woche bekanntgegeben, dass die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) ihrem STO-Antrag stattgegeben hat.

    Bank of China schließt sich Blockchain-Plattform für Immobilien-Entwicklung an
    Bank of China schließt sich Blockchain-Plattform für Immobilien-Entwicklung an
    Blockchain

    Auch in China scheint sich die Blockchain-Technologie weiter großer Beliebtheit zu erfreuen.

    Solarbetriebene Mining-Farm gescheitert – Investoren erhalten Geld zurück
    Solarbetriebene Mining-Farm gescheitert – Investoren erhalten Geld zurück
    ICO

    Das spanische Start-up CryptoSolarTech hatte Lobenswertes geplant: die Errichtung einer Krypto-Mining-Anlage, die ihre Stromversorgung allein mit Solarenergie abdeckt.

    Vitalik Buterin gibt Einblick in sein Portfolio
    Vitalik Buterin gibt Einblick in sein Portfolio
    Altcoins

    Vitalik Buterin hat Einblick in sein Krypto-Portfolio gegeben. In einem Ask me Anything (AMA) auf Reddit verriet der Ethereum-Gründer und -Erfinder, welche Kryptowährungen er in seiner digitalen Brieftasche hält.

    Angesagt

    Krisensicher: Bitcoin braucht kein Internet
    Bitcoin

    Bitcoin ist krisensicher. Und zwar nicht nur in puncto technologischer Sicherheit.

    Adaption: Samsung Galaxy S 10 enthält Bitcoin-Wallet
    Szene

    Bitcoin steht offenbar der nächste Adaptionsschub bevor. Denn die neueste Veröffentlichung aus dem Hause Samsung hat das Potential, Kryptowährungen weiter in Richtung Gesellschaftsmitte zu schieben.

    Mut zum Risiko – Junge Trader haben mehr Vertrauen in Bitcoin-Börsen als in den Aktienmarkt
    Krypto

    Fast die Hälfte der Online-Trader in der Altersgruppe der Millennials hat mehr Vertrauen in Krypto-Börsen als in klassische Börsen.

    Tesla-Gründer Elon Musk: Der Bitcoin ist „brillant“
    Bitcoin

    Tesla- und SpaceX-Gründer Elon Musk hält Bitcoin für „brillant“. Seiner Ansicht nach könne dieser zukünftig sogar Papiergeld ersetzen.