BTC-ECHO-Newsflash: Die Top Bitcoin & Blockchain-News der Woche

Quelle: Shutterstock

BTC-ECHO-Newsflash: Die Top Bitcoin & Blockchain-News der Woche

Wer es noch nicht mitbekommen hat: Der Bitcoin-Kurs stieg in der vergangenen Woche erheblich. Kein Wunder, dass sich unsere Top Blockchain & Bitcoin-News hauptsächlich um dieses Thema drehten. Der BTC-ECHO-Newsflash.

Falls es tatsächlich jemand geschafft haben sollte, in der vergangenen Woche um BTC-ECHO herumzukommen, während er sich über Kryptowährungen interessierte, hier unser BTC-ECHO-Newsflash.

Bitcoin-Kurs steigt! „Bald bei 50.000 US-Dollar“: Experten & Analysten planen Mondlandung

Nun, dass ein April-Scherz so einschlagen könnte, daran hätten wir wahrscheinlich kaum geglaubt. Noch während der Veröffentlichung war die Kursrallye am Krypto-Markt so im Gange, dass unsere nicht ganz ernst gemeinten Analysen einschlugen wie eine Granate. Auch wenn sie teilweise aus der Luft gegriffen sind: Zum Mond führen sie allemal. Reinschauen lohnt sich.

Der Bitcoin-Kurs steigt – was es zu wissen gibt. Die Lage am Mittwoch

Ziemlich genau zwei Tage später war es Zeit für die Frage am Mittwoch: Was hat es mit der Kursrallye auf sich? Warum steigen die Kurse ausgerechnet jetzt? Und was müssen Anleger, Hodler und alle sonstig Interessierten nun über die Lage am Markt wissen? Antworten liefern wir hier.

Von Walen und Trading Software – So lässt sich die Bitcoin-Kursrallye erklären

Auch ganz hoch im Kurs in der letzten Woche: Spekulationen über Wale und deren Kaufverhalten. Wie so ziemlich bei jeder Kurs-Rallye am Krypto-Markt ging die Suche nach Gründen dann schnell Richtung Ozean: Die Wale sind schuld! Oder zumindest einer. Warum das tatsächlich so sein könnte? Selbst nachlesen.

Litecoins Halving steht am Horizont – Was heißt das für den Litecoin-Kurs?

Bei all dem Gerede über Bitcoin: Es gibt bekanntlich auch noch andere Kryptowährungen. Zum Beispiel Litecoin (LTC). Und hier steht bald ein Halving an. Was das für den künftigen Litecoin-Kurs zu bedeuten hat, wird in aller Ausführlichkeit hier analysiert.

Ripple, Swift, Cardano, IOTA, ConsenSys und die EU rufen gemeinsames Blockchain-Netzwerk INATBA ins Leben

Blockchain verbindet. Und da die Technologie in der Lage ist, so ziemlich alle und jeden miteinander zu verbinden, braucht es manchmal auch lange Überschriften: Ripple, Swift, Cardano, IOTA, ConsenSys und die EU rufen gemeinsames Blockchain-Netzwerk INATBA ins Leben. Was es kann, was wir davon erwarten können und wie es um die Zukunft der Blockchain-Allianz beschert ist, erklären wir euch im Artikel.

Du bist ein Blockchain- oder Krypto-Investor? Der digitale Kryptokompass ist der erste Börsenbrief für digitale Währungen und liefert dir monatlich exklusive Einschätzungen und umfassende Analysen zur aktuellen Lage an den Blockchain- & Krypto-Märkten. Jetzt kostenlos testen

Mehr zum Thema:

Ähnliche Artikel

Alibaba: Chinas führende Handelsplattform setzt verstärkt auf Blockchain
Alibaba: Chinas führende Handelsplattform setzt verstärkt auf Blockchain
Blockchain

Der chinesische E-Commerce-Riese Alibaba hat ein neues Blockchain-System zum Schutz von geistigen Eigentumsrechten angekündigt. Das System soll den Prozess der Antragsstellung erleichtern. Zu den Profiteuren zählen in erster Linie internationale Unternehmen. Die Anwendung der Blockchain-Technologie nimmt in China insgesamt zu.

AT&T-Kunden können Rechnungen ab sofort mit Bitcoin bezahlen
AT&T-Kunden können Rechnungen ab sofort mit Bitcoin bezahlen
Bitcoin

Kunden des Telekommunikationsanbieters AT&T können ihre Rechnungen ab sofort mit Bitcoin bezahlen. Das Unternehmen arbeitet dafür mit dem BTC-Zahlungsdienstleister Bitpay zusammen.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Bitcoin-Kurs erreicht Jahreshoch von 8.880 US-Dollar – Grüne Welle am Krypto-Markt
    Bitcoin-Kurs erreicht Jahreshoch von 8.880 US-Dollar – Grüne Welle am Krypto-Markt
    Märkte

    Der Bitcoin-Kurs und die Altcoin-Kurse steigen stark an. Nachdem der BTC-Kurs eine Woche lang knapp unterhalb der 8.000-US-Dollar-Marke verharrte, überflügelte er diese am am Sonntagabend mit Leichtigkeit. Mit 8.880 US-Dollar erreicht er sein Jahreshoch – und zieht die Altcoin-Kurse mit.

    Regulierungs-ECHO: Bitcoin im Visier der Linken
    Regulierungs-ECHO: Bitcoin im Visier der Linken
    Kolumne

    Die Entscheidung zum Bitcoin ETF wurde wieder mal vertagt. Die Partei Die Linke will Kryptowährungen verbieten, während Craig Wright versucht, BTC zu patentieren. Kurz: Bitcoin war wieder einmal der Zankapfel der Krypto-Nation. Das Regulierungs-ECHO.

    Das Meinungs-ECHO: Craig Wrights Streben nach Glück
    Das Meinungs-ECHO: Craig Wrights Streben nach Glück
    Kolumne

    Craig Wright bläst zum nächsten Angriff auf Bitcoin. Nun will er seine Besitzansprüche an der dezentralen Währung über das US-Patentamt geltend machen. Derweil schlägt ein CBS-Beitrag über die Kryptowährung Nr. 1 hohe Wellen.

    BTC-ECHO-Newsflash: Die Top Bitcoin- und Blockchain-News der Woche
    BTC-ECHO-Newsflash: Die Top Bitcoin- und Blockchain-News der Woche
    Krypto

    Vom Copywright-Skandal über den Facebook Coin bis Bitcoin-Verbot: Über eine Nachrichtenflaute konnte sich die Krypto-Community, BSV-Hodler einmal ausgenommen, nicht gerade beklagen.

    Angesagt

    Bitcoin und traditionelle Märkte – Kurseinbruch vom November kompensiert
    Märkte

    Keine Frage: Bitcoin hat sich die letzten Wochen sehr gut entwickelt. Tatsächlich wurden die Vergleichsassets inzwischen nicht einfach überholt, selbst der Kurseinbruch von November 2018 konnte inzwischen wieder kompensiert werden.

    Tone Vays im Interview: „Ich schließe einen Bitcoin-Kurs unter 3.000 US-Dollar nicht aus“
    Interview

    BTC-ECHO hat mit Tone Vays über Trading, Bitcoin und das Krypto-Ökosystem sprechen. Im ersten Teil haben wir vor allem über das, was Bitcoin besonders macht, gesprochen. Im zweiten Teil möchten wir die aktuelle Marktlage um Bitcoin betrachten. 

    5 dezentrale Exchanges, die Hodler kennen sollten
    Kolumne

    Dezentrale Exchanges gelten als die Zukunft des Krypto-Handels. Und das nicht ohne Grund: Schließlich denken DEX den Grundgedanken von Kryptowährungen, nämlich dessen Peer-to-Peer-Charakter zu Ende. 

    Tone Vays im Interview: „Banken haben nur die Macht, die die Gesellschaft ihnen zugesteht“
    Interview

    Im Juni wird Tone Vays auf der Unchain Convention einen Vortrag halten. Kurz danach wird er in einem Workshop Interessierten seine Strategien der Chartanalyse erläutern. BTC-ECHO sprach mit dem bekannten Bitcoin-Trader über das Tradinggeschäft und die Einzigartigkeit von Bitcoin. 

    ×

    Warte mal kurz ... !

    Kennst du schon unseren Newsletter? Wir versorgen dich kostenlos mit den spannendsten News der Krypto- und Blockchainszene:

    Warte mal kurz ... !

    Kennst du schon unseren Newsletter? Wir versorgen dich kostenlos mit den spannendsten News der Krypto- und Blockchainszene: