Blockchain Platform Superhero für die Baubranche? Smart Contracts, um die Dinge in Ordnung zu bringen

Blockchain Platform Superhero für die Baubranche? Smart Contracts, um die Dinge in Ordnung zu bringen

Disclaimer:

Bei Sponsored Posts handelt es sich um bezahlte Artikel für deren Inhalt ausschließlich die werbenden Unternehmen verantwortlich sind. BTC-ECHO trägt keinerlei Haftung für die versprochenen Dienstleistungen oder Investmentempfehlungen.

Am 4. März präsentierte BitRent eine Plattform im Blockchain Development Forum der Trump Card Company in Xiamen, die den Bausektor weltweit neu beleben soll.

Chinas beeindruckende Bauprojekte wurden weltweit sowohl respektiert als auch kritisiert. Die jüngsten Nachrichten über die hochverschuldete Chishi-Brücke scheinen langfristige Sorgen über die Zukunft des chinesischen Baus wiederbelebt zu haben. Oft werden die Bauaktivitäten des Landes von schlechten Bauausführungen geplagt. Der Zusammenbruch einer in China gebauten Brücke über 12 Millionen Dollar in Kenia ist eines der jüngsten Beispiele. In China gehören moderne Geisterstädte und ungenutzte Flughäfen und Fabriken zu den anderen Arten von Fehlallokationen von Infrastruktur-Ressourcen.

Eine der Hauptursachen für Chinas ineffiziente Bauinvestitionen und schlechte Qualität liegt einer systematischen Vorliebe für ein zunehmend kontraproduktives Bau- und Entwicklungsmodell zugrunde.

Ein weiteres alltägliches Problem liegt in der Korruption. Bauunternehmen verwenden in der Praxis minderwertige Materialien, während sie hochwertige Materialien in Rechnung stellen. Das sagen örtliche Bauprofis: “Wenn die Zentralregierung Flachstahl möchte, sollte sie 10 Zentimeter betragen. Wenn es um die Provinz geht, werden es   8 Zentimeter sein und bei der Stadt werden es 5 sein.“

In Anbetracht dieser Probleme benötigt die chinesische Baubranche dringend eine qualitativ hochwertige und langfristige Lösung.

Blockchain & Smart Contracts – Perfekt für die Industrie

Die Reihe digitaler Datensätze einer Blockchain ist in sequentielle “Blöcke” strukturiert. Jeder Block enthält die Transaktionsdaten (oder Daten aus einer Gruppe von Transaktionen), einen Zeitstempel und einen “Hash”, der vom vorherigen Block in der Chain generiert wurde, zurück zum “ersten Block”, dessen Daten verwendet werden, um den ersten Hash in der Chain zu generieren.

Sobald der neue Hash generiert ist, wird er zusammen mit den Daten, die den neuen Block umfassen, an den Rest des Netzwerks gesendet, auf dem die Chain existiert.

Wenn das Netzwerk zustimmt, dass der neue Hash gültig ist, wird der Block der Chain hinzugefügt. Der neue Hash wird dann als die neueste Version der Blockchain erkannt und der Prozess wiederholt sich, wenn der nächste neue Datenblock zur Chain hinzugefügt wird.

Mit anderen Worten sind alle Informationsblöcke zu 100% interdependierbar.

Es löst das ursprüngliche “Doppelausgaben” -Problem definitiv, indem es sicherstellt, dass die Daten in jedem Block nur Gegenstand einer Transaktion waren (d.h. er kann ohne das Wissen des Netzwerks nicht geändert oder modifiziert werden, da dies den Hashwert ändern würde).

Bei einem Smart Contract handelt es sich um ein Computerprotokoll, das nach dem Wenn / dann-Prinzip arbeitet. Die Verträge werden auf diese Art verwaltet. Wenn der Maurer also Ziegelsteine ​​verlegt hat, bittet er darum, dass er nachkontrolliert wird. Wenn die für die Überprüfung der Arbeit verantwortliche Person hinsichtlich einer akzeptablen Qualität zustimmt, wird der Maurer bezahlt. Dies bedeutet, dass, sofern der vorherige Bauabschnitt nicht mit der fälligen Qualität und innerhalb des gesetzten Budgets beendet wird, es keine nächste Stufe und entsprechende Finanzierung geben wird. Zieltermin einhalten und im Budget bleiben – GELÖST.

Die BitRent Blockchain Plattform ist der Prototyp der oben beschriebenen Plattform, die am 4. März offiziell auf dem Blockchain Development Forum der Trump Card Company vorgestellt wurde.

Der Hauptfokus der BitRent-Plattform liegt darin, die Arbeit innerhalb von Zeitrahmen und Budget zu wahren. BIM, RFID und Smart Contracts – das Fundament der Plattform – ermöglichen eine umfassende Analyse und Überwachung aller Objekte, um mögliche Fehler und Qualitätsabweichungen zu vermeiden.

Unsere Nutzer entscheiden via Abstimmung, welche Projekte auf der Plattform platziert werden. Alle von ihnen besitzen Token, die von Immobilien unterstützt werden.

Wie oben erwähnt, agieren Smart Contracts als vertrauenswürdiger Vermittler innerhalb der Plattform zwischen Entwicklern und Investoren. Die Entwickler sind zuversichtlich, dass sie die notwendigen Mittel erhalten, um mit dem Bau fortzufahren, während die Anleger beruhigt sind, dass nicht einmal eine Rechnung über 5 US-Dollar vergeblich ausgegeben wird oder in den unzähligen Berichten verloren geht.

Die Entwickler von BitRent sind fest davon überzeugt, dass die Plattform über alle notwendigen Kapazitäten und Ressourcen verfügt, um die Baubranche zu digitalisieren, während das RNTB-Token eine neue Ära bedeutender Tokens einleitet und der alleinige Vertreter der Baubranche in der Kryptowirtschaft ist.

Bildquellen

  • bitrent: bitrent