Wie die Blockchain Flüchtlingen helfen kann

Max Kops

von Max Kops

Am · Lesezeit: 2 Minuten

Max Kops

Teilen
BTC18,273.49 $ -1.05%

Die bewegende Geschichte von Aylan Kurdi, einem Syrer, der nach Kanada flüchten wollte und auf seinem Weg nach Griechenland im Meer ertrank, brachte eine neue Bewegung in die Diskussion um die Flüchtlingsproblematik. Aufgrund von Unruhen im mittleren Osten, Afghanistan und Nordafrika habenbereits mehr als 300.000 Flüchtlinge das Mittelmeer auf dem weiten Weg nach Europa durchkreuzt. Bei 2.500 Leuten ist gewiss, dass sie auf dem Weg gestorben sind.
Bitcoins sind die Alternative zu staatlicher Hilfe

Bitcoins sind die Alternative zu staatlicher Hilfe

Während Regierungen oft ratlos um die Flüchtlingsdiskussion stehen, interessieren sich vor allem private Bürger und Vereine für die Aufnahme der flüchtigen Menschen. Um dies in den Griff zu bekommen benötigt man spezielle Werkzeuge. Und eins davon sind Bitcoins!
Schneller und günstigere als alle anderen Methoden können Spendenaktionen Flüchtlingen helfen, wenn die Gelder zur richtigen Zeit am richtigen Ort ankommen. Während bei herkömmlichen Spendenorganisationen Wochen verstreichen, bis das Geld dort ankommt, wo es gebraucht wird, punkten Bitcoins mit ihrer unbegrenzten Einsatzmöglichkeit. Denn eine grenzenlose Währung bedeutet, dass man seine Spenden von überall auf der Welt nach überall auf der Welt schicken kann. Und damit kommen sie wesentlich schneller am Ziel an, ohne das hohe Gebühren die Spenden minimieren.

Bitcoin: Für Flüchtlinge, von Flüchtlingen


Bitcoins können nicht nur für Flüchtlinge gespendet werden, sondern vor allem auch von Flüchtlingen verwendet werden, um Vermögenswerte sicher zu transportieren. Denn wer all sein Hab und Gut im Heimatland zurücklässt, hat nur sehr begrenzte Möglichkeiten, seine wenigen noch übrig bleibenden Schätze mit auf die weite Reise zu nehmen.
So kann man das Geld nicht nur transportieren, sondern auch in die jeweiligen Landeswährungen tauschen und staatlichen Sanktionen in den Heimatländern entgehen.

Gruppen wie BitNation arbeiten momentan daran, regierungsähnliche Services für jeden anzubieten, unabhängig davon aus welcher Nation jemand stammt. Dazu zählen zum Beispiel Versicherungen, ein Grundeinkommen und die Benutzung von Blockchain Technologien. Erste Identitätsdokumente, die auf der Blockchain basieren, wurden bereits umgesetzt. Es bleibt jedoch die Frage, wo diese Dokumente akzeptiert werden.

So versucht man auch, mithilfe von Bitcoin und Blockchain eigenständige Staaten bzw. Wirtschaftssysteme aufzubauen, die Flüchtlingen neue Perspektiven bieten.

BTC-Echo
Originalartikel How the Blockchain Can Save Refugees via newsBTC

Anzeige
KlickOwn

KlickOwn: Bereits ab 10 Euro in tokenisierte Immobilien investieren!

Immobilienanlagen für Jedermann!

Einfach investieren: KlickOwn ermöglicht es jedem Anleger vollständig digital und unkompliziert in ausgewählte Immobilien zu investieren. Investieren Sie ohne Gebühren, bereits ab einer Mindestanlage von 10 € und sichern Sie sich bis zu 7% p.a. Rendite auf Ihre Kapitalanlage.

Jetzt in Immobilien investieren

10 € Rabatt sichern!



Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

Kryptokompass #41 – inkl. gratis Prämie (u.a. Ledger Nano S)

Der passende Krypto-Portfolio für jeden Anleger

Kryptokompass #41 – inkl. gratis Prämie (u.a. Ledger Nano S)

Der passende Krypto-Portfolio für jeden Anleger

Das Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 50 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert: Inkl. gratis Prämie im Abo

Gratis Ledger Nano S, 30€ Amazon Gutschein oder 24 Karat vergoldete Bitcoin Münze

BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach handeln

Plus500 der führende CFD Anbieter

  • Direkt mobil handeln
  • Einzahlung per Kreditkarte oder PayPal
  • Bitcoin,Ether,IOTA,Ripple, uvm.
  • inkl. Demokonto

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel mit diesem Anbieter