Bitcoin Preis steigt nach Bitcoin Auktion sprunghaft an

Mark Preuss

von Mark Preuss

Am · Lesezeit: 2 Minuten

Mark Preuss

Mark Preuss ist Gründer und Geschäftsführer von BTC-ECHO. Nach seinem Wirtschaftsstudium in den Niederlanden und in China führten ihn verschiedene berufliche Stationen im Finanzwesen zunächst in die Schweiz und schließlich nach Düsseldorf. Schon früh begeisterte er sich für digitale Währungen und die Blockchain-Technologie. In Ermangelung einer Anlaufstelle im deutschsprachigen Raum entschied sich Mark schließlich Ende 2013 dazu, mit BTC-ECHO eine eigene Medienplattform zu digitalen Währungen und Blockchain ins Leben zu rufen. Seither hat er BTC-ECHO zur reichweitenstärksten deutschsprachigen Plattform für Kryptowährungen entwickelt.

Teilen
Bitcoin Preis
BTC10,944.23 $ 1.08%

Der US Marshall Service (USMS) hat damit begonnen, die Investoren über den Ausgang der Auktion vom 27. Juni offiziell zu informieren. Bei der Bitcoin Auktion wurden 30.000 Bitcoins von der US Regierung versteigert, die zuvor von der illegalen Online Plattform Silk Road beschlagnahmt wurden. Die Auktion wird von den Investoren und der Bitcoin Community als ein voller Erfolg gefeiert.

Der Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 30. Juni 2019 05:06 Uhr von Mark Preuss

den 30.000 Bitcoins von der US Regierung versteigert, die zuvor von der illegalen Online Plattform Silk Road beschlagnahmt wurden. Die Auktion wird von den Investoren und der Bitcoin Community als ein voller Erfolg gefeiert.

Der Coindesk Bitcoin Preis Index (USD) ist um mehr als 7% gestiegen und die Bitcoin Auktion hat das Interesse größerer Investoren auf sich gezogen. Alan Silbert, Gründer der Online Luxusmarktplatzes BitPremier, hat auf Twitter bereits vermuten lassen, dass die Investoren die an der Bitcoin Auktion der 30.000 Bitcoins interessiert waren, ohnehin in Bitcoin investieren werden, egal wie die Auktion ausgehen wird.

Die USMS hat erst kürzlich bekannt gegeben, dass 45 Bieter an der Auktion teilgenommen haben und insgesamt 63 Gebote entgegen genommen wurden.

Ein Sprecher der USMS hat auch gleichzeitig bekannt gegeben, dass heute keine weiteren News mehr folgen werden:

“Das Vergabeverfahren ist im Gange und wir werden heute keine weiteren Meldungen mehr herausgeben.”

Pantera sieht einen klaren Aufwärtstrend im Interesse am Bitcoin

Auch Dan Moorehead, Geschäftsführer von Pantera Capital, hat eine positive Stimmung gegenüber Bitcoin Investments seitens der Investoren bestätigt und sagt das Interesse sei gewachsen.

Moorehead:

“Das Gesetzt besagt, das Angebot verschafft sich seine Nachfrage. Und es ist so wahr, gerade dann wenn ausgerechnet die US Regierung Bitcoins versteigert. Die Werbung für die Auktion für eine enorme Nachfrage gesorgt. Wir hatten viele neue und vor allem große Investoren dabei.”

Pantera war neben Binary Financial, Bitcoin Shop, Circle und Second Market einer der offiziellen Bieter bei der Bitcoin Auktion.

Der Bitcoin Preis steigt

Im Laufe des Tages ist der Bitcoin Preis bisher von 598 USD um 50 USD auf 648 USD gestiegen. Tendenz steigend.

Ein ähnlicher Kursverlauf ist auch bei dem CNY Bitcoin Preisindex zu beobachten der im Laufe des Tages um 6% gestiegen ist.

SecondMarket ist ausgescheiden

Einige Bieter haben bereits ein kurzes Statement auf Twitter veröffentlicht. Sehr verwunderlich war ein Tweet vom Second Market Geschäftsführer Barry Silbert, der bei allen Bitcoin Blocks überboten wurde.

Die Entwicklung wurde als ein Segen für den Bitcoin gesehen. Publikationen des Barry Silbert Tweets im Reuters und dem The Wallstreet Journal sehen den Ausgang der Auktion als ein Anzeichen für das steigendes Interesse am Bitcoin seitens der Investoren.

BTC-Echo

Englische Originalfassung von Pete Rizzo via Coindesk.com

Anzeige

Bitcoin handeln auf Plus500

Bitcoin, Ethereum, Ripple, IOTA und die bekanntesten Kryptowährungen (CFD) auf Plus500 sicher handeln.

Warum Plus500? Führende CFD Handelsplattform; 40.000 EUR Demo-Konto; Mobile Trading-App; starker Hebel; große Auswahl an verschiedenen Finanzprodukten (Kryptowährungen, Gold Aktien, Rohstoffe, ETFs, Devisen, Indizies).

Jetzt Konto eröffnen

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter [Anzeige].


Image Source: Coindesk

Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach kaufen und verkaufen

Ein Bankkonto, Krypto-Wallets und Trading vereint

  • Einfach, sicher und zuverlässig
  • Kontoeröffnung in nur 5 Minuten
  • Nur 1% Handelsgebühr
  • Made in Germany