Bitcoin ETF: VanEcks SolidX „erfüllt alle Bedingungen“

Bitcoin ETF: VanEcks SolidX „erfüllt alle Bedingungen“

Bitcoin ETF von Van Eck sind laut Gabor Gurbacs so greifbar wie noch nie. Das sagte der Vorsitzende für Vermögensstrategie des Unternehmens im Interview. Die geplanten Bitcoin ETF erfüllten demnach alle nötigen Bedingungen, um von der Securities and Exchange Commission genehmigt zu werden.

Bitcoin ETF stehen als Futter für die Bullen nach wie vor hoch im Kurs. Die „Königsdisziplin für Anleger“ soll vor allem regulatorische Sicherheit suggerieren und darüber hinaus Investoren aus dem traditionellen Finanzsektor motivieren, auch in Kryptowährungen zu investieren. Laut einem Interview mit Gabor Gurbacs sind die VanEck-Bitcoin-ETF SolidX kurz davor, von der US-amerikanischen Wertpapieraufsichtsbehörde SEC (Securities and Exchange Commission) genehmigt zu werden. Dahingehend sagte Gabor gegenüber Fox News:

„Ich weiß nicht genau, wie nahe wir [an der Genehmigung] sind, aber wir sind so nah dran, wie es nur geht. Für mich ist es sehr deutlich, dass Amerika einen Bitcoin ETF will und wir sind dazu da, ihn herauszugeben. Wir warten momentan auf regulatorisches Feedback und hoffen, dass wir sie genehmigt bekommen.“

SolidX Bitcoin ETF: versichert und physisch hinterlegt

Die SolidX Bitcoin ETF sollen physisch hinterlegt und versichert sein. Die Mindesteinlage beträgt 25 BTC (beim derzeitigen BTC-Kurs etwa 140.000 US-Dollar). Wie Gabor im Interview weiter betont, sei die Vorlage für die Anlageklasse genau an die US-amerikanischen regulatorischen Bedingungen angepasst:

„Er [Bitcoin ETF] erfüllt alle Bedingungen, die eine Anlageform für Commodities erfüllen muss. […] Wir haben die passenden Einrichtungen und die richtige Marktstruktur – es ist Zeit, Amerika das zu geben, was es will.“

Ferner halte er Bitcoin für digitales Gold:

„Wir sollten nicht den Anschluss an das neue Finanzsystem verpassen. Amerika war führend darin, den robustesten Finanzmarkt [der Welt] aufzubauen. […] Ich glaube, dass Bitcoin und andere digitale Assets darin eine wichtige Rolle spielen. Wir müssen das ernst nehmen und sie in die Finanzmärkte integrieren.“

Das ganze Interview gibt es hier:

VanEck awaiting SEC instruction for bitcoin ETF

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Wie die Anforderungen der SEC sind und was es mit Bitcoin ETF auf sich, hat könnt ihr hier nachlesen. Wer im Falle einer Genehmigung nicht das nötige Kleingeld hat, um das Geld für 25 BTC aufzubringen und dennoch investieren will, kann sich die aktuelle Ausgabe unseres Kryptokompass herunterladen.

BTC-ECHO

Du bist ein Blockchain- oder Krypto-Investor? Der digitale Kryptokompass ist der erste Börsenbrief für digitale Währungen und liefert dir monatlich exklusive Einschätzungen und umfassende Analysen zur aktuellen Lage an den Blockchain- & Krypto-Märkten. Jetzt kostenlos testen

Mehr zum Thema:

Ähnliche Artikel

5 Gebote, die Bitcoiner befolgen sollten
5 Gebote, die Bitcoiner befolgen sollten
Bitcoin

In Dezentralität vereinigt: Bitcoiner glauben an die Idee einer universellen Währung, die unabhängig von politischen Interessen gedeihen kann.

Bitcoin-Kurs sinkt – Was ist passiert?
Bitcoin-Kurs sinkt – Was ist passiert?
Altcoins

Der Bitcoin-Kurs korrigierte in der Nacht auf den 17.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Nachgehakt: Diese Samsung-Galaxy-Modelle sind Blockchain ready
    Nachgehakt: Diese Samsung-Galaxy-Modelle sind Blockchain ready
    Blockchain

    Vergangene Woche zirkulierte die Meldung, dass auch Budget-Versionen des Samsung Galaxy die Runde machten.

    DAO: Ready? Steady? Go?
    DAO: Ready? Steady? Go?
    Kommentar

    Wie ist der aktuelle Stand der DAO? Vom nötigen Sprung in die Realität und kompromissbeladenen Umsetzungen: Ein Kommentar zur Dezentralen Autonomen Organisation von Markus Büch.

    US-Parlamentarier Sherman will Bitcoin verbieten – Das Regulierungs-ECHO
    US-Parlamentarier Sherman will Bitcoin verbieten – Das Regulierungs-ECHO
    Kolumne

    Die SEC hat in Sachen Bitcoin reichlich zu tun. Und jetzt kommen auch noch Initial Exchange Offerings (IEOs) hinzu.

    Smart Ledgers und Autonomous Agents auf der Blockchain – Troels Frimodt Rønnow von Fetch.AI im Interview
    Smart Ledgers und Autonomous Agents auf der Blockchain – Troels Frimodt Rønnow von Fetch.AI im Interview
    Interview

    Das Projekt Fetch.AI beschreibt sich selbst als dezentrale digitale Welt.

    Angesagt

    Krypto- und traditionelle Märkte – Bitcoin trotz Dump weiter an der Spitze
    Märkte

    Auch nach dem Kurseinbruch vom 17. Mai liegt Bitcoins Performance deutlich über der der Vergleichsassets.

    BTC-ECHO-Newsflash: Die Top Bitcoin- und Blockchain-News der Woche
    Krypto

    Im laufenden Jahr gab es kaum eine Woche, in der die Bitcoin-Kurs-Achterbahn so umtriebig war wie in der vergangenen.

    Bitcoin-Börse Bitfinex: LEO Token bereits ab Montag verfügbar
    Altcoins

    Der Utility Token der Bitcoin-Börse Bitfinex wird ab dem kommenden Montag verfügbar sein.

    Wertpapierprospekt bei STOs – Schuld und Sühne?
    STO

    Security Token Offerings (STOs) werden immer beliebter. Stokera, Bitbond und Bitwala sind nur drei der Akteure, die aktiv mit STOs werben.

    ×

    Der Kryptokompass Mai 19

    Aktuelle Ausgabe inkl. STO Guide kostenlos testen

    NEU: Aktuelle Mai Ausgabe gratis testen inkl. STO-Guide