Bitcoin erobert die Reisebranche

Bitcoin erobert die Reisebranche

Ein weiteres Unternehmen aus der Reisebranche akzeptiert Bitcoin. Die Fluggesellschaft Air Lituanica will sich mit der Bitcoin-Akzeptanz ihren Kunden gegenüber modern und innovativ zeigen. Zudem sollen die Kunden und das Unternehmen von den Vorzügen der digitalen Währung profitieren

Damit ist die in Litauen ansässige Airline bereits die zweite osteuropäische Airline, die BTC als Zahlungsmittel akzeptiert. Im Juli verkündete airBaltic bereits, zukünftig auch Bitcoin zu akzeptieren.

In einem Blog-Post teilte der Air Lituanica Direktor mit, von welchen Vorteilen die Reisebranche profitieren kann:

„Bitcoin-Zahlungen bieten der Luftverkehrsbranche viele Vorteile – vor allem aber lassen sich so leichter ausländische Kunden gewinnen, da Bitcoin überall auf der Welt benutzt werden kann.“

Air LituanicaDie Bekanntgabe seitens der Airline zeigt, dass Bitcoin in der Luftfahrt und in der internationalen Reisebranche mehr und mehr an Zugkraft gewinnt und das zunehmend mehr Konsumenten und Unternehmen Bitcoin vertrauen und nach Bitcoin-Lösungen suchen.

Befürworter der digitalen Währung glauben daran, dass die Technologie den Reisenden langfristig einen echten Vorteil bieten kann. Hohe Transaktions- und Wechselgebühren sowie das Betrugsrisiko sind schon lange ein großes Thema für die Reisenden, was durch Bitcoin gelöst werden kann.

Mehrere Unternehmen der Reisebranche haben sich bereits für Bitcoin entschieden und diese Unternehmen werden auch langfristig zeigen, ob sich die Hoffnungen und Vermutungen der Community bestätigen.

Aber schauen wir einmal, inwieweit sich Bitcoin bereits in der Reisebranche etablieren konnte.

Bitcoin für ausgewählte Reisedestinationen

Neben den bereits existierenden, Bitcoin akzeptierenden Reiseunternehmen, hilft Bitcoin auch versierten Geschäftsleuten Fuß zu fassen.

Letzte Woche erst ging BitcoinTour an den Start. BitcoinTour ist ein auf der indonesischen Insel Bali ansässiges Unternehmen, was es den Reisenden einfacher machen will Bitcoin zu nutzen und die bekannte Insel zu bereisen.

Mit BitcoinTour können Touristen jetzt ihre Bali-Flüge von mehreren Fluggesellschaften buchen und in BTC bezahlen. Zu den Airlines gehören u.a. auch Air Asia, Citilink und Lion Air.

Expedia ermöglicht Hotelbuchungen mit BTC

Auch ein anderes Segment der Reisebranche ist auf Bitcoin aufmerksam geworden. In der Hotel-Sparte entschieden sich zuletzt die Sandman Hotel Group (Kanada) und der niederländische easyHotel Franchisee für Bitcoin.

Vor allem aber vereinfachten Expedia und CheapAir das Reisen mit Bitcoin. Cheap Air z.B. verzeichnet einen Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde US-Dollar und ermöglichte seinen Kunden mehr als 200.000 Hotels in BTC zu bezahlen.

BTC-Echo

Englische originalfassung von Pete Rizzo via Coindesk

Image Source: Coindesk

Bitcoin & Altcoins kaufen: Kryptowährungen kaufen, verkaufen oder traden – wir haben die besten Broker, Börsen und Zertifikate zusammengestellt: Bitcoin kaufen | Ether kaufen | Ripple kaufen | IOTA kaufen | Broker-Vergleich

Ähnliche Artikel

Der Hodl-Guide: 5 Arten von Bitcoin Wallets, die du kennen solltest
Der Hodl-Guide: 5 Arten von Bitcoin Wallets, die du kennen solltest
Bitcoin

Bitcoins kryptographische Absicherung ist bei korrekter Handhabe bombensicher. Aber wie bereits bei Spiderman festgestellt wurde, „kommt mit großer Kraft große Verantwortung“.

Die Top Bitcoin-, Blockchain- und Altcoin-News der Woche: Der BTC-ECHO-Newsflash
Die Top Bitcoin-, Blockchain- und Altcoin-News der Woche: Der BTC-ECHO-Newsflash
Bitcoin

Ripple beschäftigt eine Privat-Armee an Bots. Das Handelsvolumen von Bitcoin steigt derweil und die Lightning Torch scheint langsam zu einem kleinen Flächenbrand auszuarten.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Nutzerbetrug bei ALQO? Discord-User auf der Spur
    Nutzerbetrug bei ALQO? Discord-User auf der Spur
    Szene

    Einer kleinen Kryptowährung namens ALQO soll über eine Online-Wallet widerrechtlich Gelder an sich gerissen haben.

    Krypto- und traditionelle Märkte – Seitwärtsphase wirft Bitcoin ins Mittelfeld
    Krypto- und traditionelle Märkte – Seitwärtsphase wirft Bitcoin ins Mittelfeld
    Märkte

    Weiterhin ist nicht Bitcoin, sondern Öl das am besten performende Asset.

    Der Hodl-Guide: 5 Arten von Bitcoin Wallets, die du kennen solltest
    Der Hodl-Guide: 5 Arten von Bitcoin Wallets, die du kennen solltest
    Bitcoin

    Bitcoins kryptographische Absicherung ist bei korrekter Handhabe bombensicher. Aber wie bereits bei Spiderman festgestellt wurde, „kommt mit großer Kraft große Verantwortung“.

    Shorting und Margin Selling in der Kritik: Das Regulierungs-ECHO
    Shorting und Margin Selling in der Kritik: Das Regulierungs-ECHO
    Regulierung

    In Thailand gibt es Aussichten auf eine Bitcoin-Börse für institutionelle Anleger.

    Angesagt

    Free Money! Wie Justin Sun für TRON neue Nutzer kauft
    Altcoins

    Justin Sun ist der Gründer und CEO von TRON. Das Blockchain-Projekt ist unter anderem darauf ausgelegt, der zweitgrößten Kryptowährung Ether und der Ethereum Blockchain den Rang streitig zu machen.

    Die Top Bitcoin-, Blockchain- und Altcoin-News der Woche: Der BTC-ECHO-Newsflash
    Bitcoin

    Ripple beschäftigt eine Privat-Armee an Bots. Das Handelsvolumen von Bitcoin steigt derweil und die Lightning Torch scheint langsam zu einem kleinen Flächenbrand auszuarten.

    Bitmain in Bullenstimmung: 200.000 neue Miner in China geplant
    Mining

    Mining-Gigant Bitmain plant Quellen zufolge große Investitionen im chinesischen Sichuan.

    Cryptopia meldet sich zurück – Die Bitcoin-Börse nimmt den Handel nach Hackerangriff wieder auf
    Invest

    Die neuseeländische Bitcoin-Börse Cryptopia gab die Wiedereröffnung ihrer Handelsplattform bekannt.

    Anzeige
    ×