Bitcoin Crowdfunding nun möglich mit mToto

Danny de Boer

von Danny de Boer

Am · Lesezeit: 2 Minuten

Danny de Boer

Als Informatiker schaut Danny de Boer kritisch auf die Blockchain-Entwicklung und Kryptographie. Zwischen Komplexität und Hype erklärt er allgemeinverständlich und anwendungsbezogen. Seit 2014 berichtet er für BTC-ECHO aus der Krypto-Szene.

Teilen
Crowdfunding

Quelle: Evangelisches Schuldekanat (Gemeinschaft 5) via flickr.com (CC)

BTC10,686.63 $ 0.88%

Die Rlabs machen es nun mit ihrer mToto Bitcoin Crowdfunding Plattfom möglich Projekte und Geschäftsideen mit Bitcoin zu unterstützen. Dies ist eine Initiative zwischen Uusi und RLabs welche darauf abzielt unterversorgte Bildungs- und Gesundheitszentren in unterversorgten Gesellschaften in Südafrika zu unterstützen, und um Werkzeuge für innovative Herausforderungen und Produkte zu gewährleisten.

Der Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 26. Mai 2019 05:05 Uhr von Mark Preuss

Unternehmen und Gruppen denen es möglich ist genug Kapital über die mToto Bitcoin Crowdfunding Plattform zu erhalten können ihr Geldmenge in Bargeld wechseln. “Wir wandeln Bitcoin in Bargeld und Ressourcen um, und jeden Monat teilen wir die Resultate mit der breiteren Community,” teilte das mToto Team mit.

Bitcoin Crowdfunding Initiative

Laut RLabs-Gründer Marlon Parker, zielt diese Initiative darauf ab Unternehmen im frühen Entwicklungsstadium Hilfestellung zu leisten. Rlabs wurde 2007 gegründet um eine innovative und freundliche Umgebung für Startup-Unternehmen und Projekte in Kapstadt zu erschaffen. Eine seiner neuesten Initiativen namens “Youth Cafe” hatte nun mehr als 20.000 Besuche und veranstaltete ein BBC Entwicklungsstudio in diesem Jahr.


“Unsere Zielgruppe sind die Bitcoin Nutzer welche ein Interesse darin haben, Bitcoin für die Gesellschaftsgüter einzusetzen,” erklärte Parker. “In diesem Fall konzentrieren wir uns auf jene die die Entwicklung von Kindern unterstützen wollen.”

“Viele ECD-Zentren (“Early Childhood Development Centres”, ähnlich zu Vorschulen) und Projekte haben keine Mittel um den Kindern eine bessere Bildung zu gewährleisten, genauso wie die meisten Eltern dieser Kinder kaum Unterstützung leisten können, da sie arbeitslos sind. Rlabs mToto will sich mit Hilfe des Bitcoin dieser Herausforderung stellen um Kindern aus Randschichten und Zentren die Möglichkeit zu geben, einen besseren Bildungsweg einzuschlagen,” fügte er hinzu.

Parker bestätigte des Weiteren die Vorteile des Bitcoins als Cowdfunding-Mittel, da er niedrigere Transferkosten erlaubt, welche wiederum mehr Mittel für das eigentliche Projekt übrig lässt. Er fügte außerdem noch hinzu, dass Bitcoin schnell und sofort verfügbar ist, ohne mehrere Währungen unter mehreren Konten verwalten zu müssen.

 

BTC-Echo

Englischer Originaltext von Sara Jenn via newsbtc.com

Image Source: Evangelisches Schuldekanat (Gemeinschaft 5) via flickr.com (CC)


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach kaufen und verkaufen

Ein Bankkonto, Krypto-Wallets und Trading vereint

  • Einfach, sicher und zuverlässig
  • Kontoeröffnung in nur 5 Minuten
  • Nur 1% Handelsgebühr
  • Made in Germany