Bitcoin Botschaft eröffnet in Warschau

Mark Preuss

von Mark Preuss

Am · Lesezeit: 3 Minuten

Mark Preuss

Mark Preuss ist Gründer und Geschäftsführer von BTC-ECHO. Nach seinem Wirtschaftsstudium in den Niederlanden und in China führten ihn verschiedene berufliche Stationen im Finanzwesen zunächst in die Schweiz und schließlich nach Düsseldorf. Schon früh begeisterte er sich für digitale Währungen und die Blockchain-Technologie. In Ermangelung einer Anlaufstelle im deutschsprachigen Raum entschied sich Mark schließlich Ende 2013 dazu, mit BTC-ECHO eine eigene Medienplattform zu digitalen Währungen und Blockchain ins Leben zu rufen. Seither hat er BTC-ECHO zur reichweitenstärksten deutschsprachigen Plattform für Kryptowährungen entwickelt.

Bitcoin Botschaft Polen
Teilen
BTC19,032.45 $ 3.53%

“Wir wollen eine offene und ehrliche Gesprächsplattform für den Bitcoin bieten.”
Zu guter Letzt wurden auch schon Gespräche mit einem der führenden Bitcoin Automaten Hersteller geführt. Wenn alles gut läuft, wird Warschau bald den ersten Bitcoin Automaten des Landes erhalten.
Englische Originalfassung von Jaroslaw Adamowski via Coindesk.com

Warschau eröffnet. Die Botschaft hat ihren Sitz in der Kruza Straße 45, direkt im Zentrum von Warschau und nur einen Steinwurf von der Börse Warschau und der polnischen Zentralbank entfernt.

Wenn man das neu renovierte und modern eingerichtete Büro betritt, fallen einem sofort die Bitcoin Mining Komponenten und eine Weltzeit Uhr (Montreal, Tel Aviv und Warschau) ins Auge.

“Das sind die ersten drei Städte der Welt,  in denen bereits eine Bitcoin Botschaft eröffnet hat.”


So Pior Hetzig, der Geschäftsführer der Bitcoin Botschaft Warschau und fügt hinzu:

“Unsere Botschaft ist die erste ihrer Art in Europa. Und das war nur möglich dank der rapide wachsenden polnischen Bitcoin Szene.”

Europas erste Bitcoin Botschaft

Einer Einschätzung von Dr. Krysztof Piech zufolge, einem Ökonom und Dozent an der Warschau Business School, liegt Polen mit seiner Mining Power weltweit auf Platz 10. In manchen Kreisen boomt der Bitcoin also regelrecht. Dennoch weiss die breite Masse noch recht wenig über digitale Währungen und es besteht Aufklärungsbedarf.

Wenn man Piotr Hetzig nach den Beweggründen für die Eröffnung fragt, wird er damit antworten dass mit der Botschaft ein zentraler Ort geschaffen werden sollte, an denen sich Bitcoin Enthusiasten und Bitcoin Neulinge treffen können. Viele Leute haben zwar vom Bitcoin gehört, wollen aber mehr darüber erfahren bevor sie sich an das Investment wagen.

“Viele Leute, insbesondere die jüngere Generation hat über den Bitcoin im Internet gelesen. Das ist schon mal sehr gut, aber wir wollen auch diejenigen erreichen, die eher den traditionellen Weg der Informationsbeschaffung nutzen. Dei Leute können zu uns kommen und wir werden Rede und Antwort für alle Fragen stehen.”

Bitcoin Service

Mining Equipment in der Bitcoin Botschaft

Für diejenigen die bereits mit dem Mining und dem Handel von digitalen Währungen vertraut sind, bietet die Botschaft diverse Servicedienstleistungen. Hetzig:

“Wir werden Fortbildungen, Treffen und verschiedene Aktivitäten für die lokale Bitcoin Szene veranstalten. Außerdem haben wir einen Shop in dem man Mining Hardware erwerben kann.”

Eine der wichtigsten Mission der Botschaft wird es sein, das Vertrauen der Menschen in digitale Währungen zu gewinnen. Hetzig:

“Wir wollen eine offene und ehrliche Gesprächsplattform für den Bitcoin bieten.”

Zu guter Letzt wurden auch schon Gespräche mit einem der führenden Bitcoin Automaten Hersteller geführt. Wenn alles gut läuft, wird Warschau bald den ersten Bitcoin Automaten des Landes erhalten.

kryptokompass

Das passende Krypto-Portfolio für jeden Anleger

1.000€, 10.000€ oder 100.000€

Mehr erfahren im führenden Magazin für Blockchain und digitale Währungen Print und digital
☑ Im Abo inkl. Ledger Nano S oder 30€ Amazon Gutschein
☑ Jeden Monat über 50 Seiten Krypto-Insights
☑ Keine Investmentchancen mehr verpassen
☑ Portofrei direkt nach Hause

Zum Kryptokompass

Gratis-Prämien nur solange der Vorrat reicht.


Englische Originalfassung von Jaroslaw Adamowski via Coindesk.com

Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

Kryptokompass #41 – inkl. gratis Prämie (u.a. Ledger Nano S)

Der passende Krypto-Portfolio für jeden Anleger

Kryptokompass #41 – inkl. gratis Prämie (u.a. Ledger Nano S)

Der passende Krypto-Portfolio für jeden Anleger

Das Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 50 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert: Inkl. gratis Prämie im Abo

Gratis Ledger Nano S, 30€ Amazon Gutschein oder 24 Karat vergoldete Bitcoin Münze

BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach handeln

Plus500 der führende CFD Anbieter

  • Direkt mobil handeln
  • Einzahlung per Kreditkarte oder PayPal
  • Bitcoin,Ether,IOTA,Ripple, uvm.
  • inkl. Demokonto

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel mit diesem Anbieter