Bitcoin bei 10.000 US-Dollar

Und da fällt die Marke: Der Bitcoin schießt über 10.000 US-Dollar und erreicht damit – natürlich – ein neues Allzeithoch.



Lange war darüber spekuliert worden, ob der Bitcoin es noch in diesem Jahr schaffen würde, über 10.000 US-Dollar zu steigen – tatsächlich hat er es bereits einen Monat vor Jahresende geschafft.

Wie bereits gestern berichtet, kratzte der Bitcoin eine ganze Weile schon an der magischen Grenze, bis er sie am frühen Dienstag schließlich durchstoßen konnte.

Damit steht der Bitcoin momentan bei einer Marktkapitalisierung von 168 Milliarden US-Dollar, die Tendenz ist nach wie vor steigend. Die gesamte Marktkapitalisierung beläuft sich auf 310 Milliarden US-Dollar und übersteigt damit noch einmal den Wert des Vortages.

Dass dieser erneute Anstieg dieses Mal in erster Linie mit dem Höhenflug des Bitcoin zusammenhängt, deutet die gestiegene BTC-Dominanz hin, die inzwischen wieder auf 55 % angestiegen ist.

Bei Ethereum hat sich im Vergleich zu gestern nicht besonders viel Erwähnenswertes getan, der Ether hat sich auf seinem hohen Niveau vorläufig stabilisiert. In der zweiten Reihe legen seit gestern weiterhin IOTA (+22), Monero (+18) und ganz besonders Ethereum Classic (+47) gehörig zu und stoßen allesamt wieder in die Top 10 vor.

Die heutigen Schlagzeilen bestimmt trotz dessen natürlich einzig der Bitcoin – 10.000 US-Dollar ist die Marke, an der sich die Kryptowährung fortan wird messen lassen müssen.

BTC-ECHO

Über Tobias Schmidt

Tobias SchmidtTobias ist seit August 2017 als Redakteur im Team von BTC-ECHO tätig. Sein Studium hat er im Fach Politik und Wirtschaft an der Universität Münster mit dem Bachelor abgeschlossen und war während seines Studiums zudem am Lehrstuhl als studentische Hilfskraft tätig. Darüber hinaus sammelte er berufliche Erfahrungen in der parlamentarischen Arbeit und in der strategischen Kommunikation, bevor er in das journalistische Fach wechselte. Seit 2017 widmet er sich der Blockchain-Technologie, wobei er sich insbesondere auf die vielen verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft fokussiert.

Bildquellen

7 Kommentare zu “Bitcoin bei 10.000 US-Dollar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.