Binance verlost 37.000 BNB Token

Binance verlost 37.000 BNB Token

Die Bitcoin-Börse Binance verlost insgesamt 37.000 ihrer plattformeigenen BNB Token. Die Binance Coins sind hauptsächlich für den Betrieb der Börse gedacht, können jedoch jederzeit in andere Kryptowährungen wie Bitcoin umgetauscht werden. Der Wettbewerb kürt die beste Trading-Strategie.

Die Bitcoin-Börse Binance zählt zu einer der größten Exchanges für Kryptowährungen weltweit. Während sich die Konkurrenz von Bitfinex langsam aber stetig das Vertrauen ihrer Kundschaft verspielt, weiß sich Binance weiter ins positive Licht zu rücken. So macht sie sich nicht nur im humanitären Sektor stark, sondern hat nun einen Wettbewerb ausgerufen. Zu gewinnen gibt es insgesamt 37.000 Binance-Token (BNB).

Bitcoin als Maßstab

In dem Wettbewerb geht es darum zu zeigen, wer die beste Trading-Strategie hat. Wie man einem Blogpost entnehmen kann, gibt es für den Wettbewerb zunächst keine Beschränkungen. Teilnehmer können die Kryptowährung und die Menge der Kryptowährungen ihrer Wahl verwenden und dabei ihre optimale Trading-Strategie zeigen. Das Ranking erfolgt im Nachhinein dahingehend, dass die Trader gewinnen, die prozentual den höchsten Gewinn einfahren. Alle Gewinne werden dabei in Bitcoin umgerechnet, um den Wert in Bitcoin als Vergleichsmaßstab zu nehmen.

Aufteilung der Token

Der Gesamtgewinn von 37.000 BNB Token wird unter den 50 besten Tradern aufgeteilt. Für den ersten Platz bekommt man 8.000 BNB, der zweite Platz erhält 4.000 BNB und der dritte Platz 2.000 BNB. Weitere 6.000 BNB werden zwischen den Plätzen vier bis zehn aufgeteilt. Die restlichen Trader (Plätze elf bis 50) bekommen jeweils 175 BNB. Mit den BNB-Token kann man unter anderem die Transaktionsgebühren auf der Bitcoin-Börse bezahlen.

Ob es sich lohnt? Der Binance Coin liegt aktuell bei knapp 9,80 US-Dollar. Binance verlost insgesamt also ungefähr 362.000 US-Dollar, für den ersten Preis bekommt man umgerechnet immerhin 78.400 US-Dollar. Der BNB-Token liegt derzeit auf Platz 14 der Kryptowährungen mit der höchsten Marktkapitalisierung. Insgesamt zirkulieren knapp 190,8 Millionen der digitalen Münzen in den Weiten des Krypto-Space. Ob die Trader bereit sind, für diese Summen ihre Trading-Strategien zu offenbaren, wird sich zeigen müssen.

BTC-ECHO

Blockchain- & Fintech-JobsAuf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In unserer Jobbörse findet Ihr aktuelle Stellenanzeigen von Blockchain- & Fintech-Unternehmen.

Ähnliche Artikel

Krypto- und traditionelle Märkte – Seitwärtsphase wirft Bitcoin ins Mittelfeld
Krypto- und traditionelle Märkte – Seitwärtsphase wirft Bitcoin ins Mittelfeld
Märkte

Weiterhin ist nicht Bitcoin, sondern Öl das am besten performende Asset.

Coinmarketcap lanciert Indizes für Bitcoin & Co. – mit deutscher Unterstützung
Coinmarketcap lanciert Indizes für Bitcoin & Co. – mit deutscher Unterstützung
Invest

Coinmarketcap.com, die Ranking-Seite für Kryptowährungen, hat gemeinsam mit dem deutschen Unternehmen Solactive AG zwei neue Krypto-Indizes entwickelt.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Nutzerbetrug bei ALQO? Discord-User auf der Spur
    Nutzerbetrug bei ALQO? Discord-User auf der Spur
    Szene

    Einer kleinen Kryptowährung namens ALQO soll über eine Online-Wallet widerrechtlich Gelder an sich gerissen haben.

    Krypto- und traditionelle Märkte – Seitwärtsphase wirft Bitcoin ins Mittelfeld
    Krypto- und traditionelle Märkte – Seitwärtsphase wirft Bitcoin ins Mittelfeld
    Märkte

    Weiterhin ist nicht Bitcoin, sondern Öl das am besten performende Asset.

    Der Hodl-Guide: 5 Arten von Bitcoin Wallets, die du kennen solltest
    Der Hodl-Guide: 5 Arten von Bitcoin Wallets, die du kennen solltest
    Bitcoin

    Bitcoins kryptographische Absicherung ist bei korrekter Handhabe bombensicher. Aber wie bereits bei Spiderman festgestellt wurde, „kommt mit großer Kraft große Verantwortung“.

    Shorting und Margin Selling in der Kritik: Das Regulierungs-ECHO
    Shorting und Margin Selling in der Kritik: Das Regulierungs-ECHO
    Regulierung

    In Thailand gibt es Aussichten auf eine Bitcoin-Börse für institutionelle Anleger.

    Angesagt

    Free Money! Wie Justin Sun für TRON neue Nutzer kauft
    Altcoins

    Justin Sun ist der Gründer und CEO von TRON. Das Blockchain-Projekt ist unter anderem darauf ausgelegt, der zweitgrößten Kryptowährung Ether und der Ethereum Blockchain den Rang streitig zu machen.

    Die Top Bitcoin-, Blockchain- und Altcoin-News der Woche: Der BTC-ECHO-Newsflash
    Bitcoin

    Ripple beschäftigt eine Privat-Armee an Bots. Das Handelsvolumen von Bitcoin steigt derweil und die Lightning Torch scheint langsam zu einem kleinen Flächenbrand auszuarten.

    Bitmain in Bullenstimmung: 200.000 neue Miner in China geplant
    Mining

    Mining-Gigant Bitmain plant Quellen zufolge große Investitionen im chinesischen Sichuan.

    Cryptopia meldet sich zurück – Die Bitcoin-Börse nimmt den Handel nach Hackerangriff wieder auf
    Invest

    Die neuseeländische Bitcoin-Börse Cryptopia gab die Wiedereröffnung ihrer Handelsplattform bekannt.

    Anzeige
    ×