Autohersteller Renault möchte Reparaturdaten über Blockchain sichern

Sven Wagenknecht

von Sven Wagenknecht

Am · Lesezeit: 1 Minute

Sven Wagenknecht

Sven Wagenknecht ist Chefredakteur von BTC-ECHO. An der Blockchain-Technologie faszinieren ihn vor allem die langfristigen Implikationen auf Politik, Gesellschaft und Wirtschaft.

Teilen

Quelle: Renault dealership sign against blue sky. via Shutterstock.com

BTC10,588.70 $ -1.75%

Der französische Autobauer hat gestern bekannt gegeben an einem digitalen, blockchainbasierten Wartungsbuch für Autoreparaturen zu arbeiten.

Der Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 30. Juni 2019 05:06 Uhr von Sven Wagenknecht

Gemeinsam mit Microsoft und dessen Cloudplattform Azure sowie dem Blockchain-Unternehmen VISEO soll der Prototyp gebaut werden. Primäres Ziel ist es, alle Wartungsinformationen, egal ob von Händlern oder Werkstätten, über die Blockchain zusammenzufassen. Dies hätte den Vorteil, dass alle Informationen mit Zeitstempel auf einer Plattform übersichtlicher abrufbar wären, was nicht nur für Kunden und Händler, sondern auch Versicherungen relevant wäre.


So heißt es von Elie Elbaz, Direktor für Digitalisierung bei Renault:

“Das digitale Wartungsbuch wird es uns ermöglichen unsere Kunden mit neuen Dienstleistungen in einem Ökosystem von Händlern und Versicherern zu versorgen. Die Blockchain-Technologie kann ein dafür zuverlässiges Vertrauens-Protokoll erschaffen.”

Erste Berührungspunkte zur Blockchain gab es bereits durch die Teilnahme am Blockchain-Konsortium R3 durch die hauseigene Bank von Renault. Neben dem Blockchain-Wartungsbuch könnten auch andere Use Cases in Zukunft denkbar sein. So eröffnete Renault die Option, dass auch Kfz-basierte Mikrotransaktionen in Zukunft darstellbar wären.

Inzwischen haben alle großen Autobauer Forschungsprojekte zur Blockchain-Technologie am laufen, sodass die Bekanntgabe Renaults nicht überraschend kommt.

BTC-ECHO

Anzeige

Dapper Labs: Jetzt in Flow Token (FLOW) investieren

Neues von den CryptoKitties Machern

Dapper Labs haben ihren Flow Blockchain Token Sale gestartet. Einige der weltbesten Entwickler und große Marken sind bereits an Bord unter anderem (NBA TOP SHOT, UBISOFT, WARNER MUSIC GRUOP).

Zum Token Sale

Anzeige


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach handeln

Plus500 der führende CFD Anbieter

  • Direkt mobil handeln
  • Einzahlung per Kreditkarte oder PayPal
  • Bitcoin,Ether,IOTA,Ripple, uvm.
  • inkl. Demokonto

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel mit diesem Anbieter