Autor: Tobias Schmidt

Tobias Schmidt ist seit August 2017 als Redakteur im Team von BTC-ECHO tätig. Sein Fachgebiet im Krypto-Bereich sind die vielen verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.

Visa und MasterCard: Kryptowährungen und ICOs als „hochriskant“ klassifiziert

Die beiden Kreditkartenunternehmen Visa und MasterCard könnten zukünftig härter gegen Kryptowährungen und Initial Coin Offerings vorgehen. So wurden Assets aus dem Krypto-Sektor als „hochriskant“ eingeordnet. Damit sichern sich die beiden Unternehmen zu, auch im Nachhinein Krypto-Geschäfte rückabwickeln zu können. Wie das Magazin Finance Magnates unter Berufung auf Insiderquellen berichtet, haben die beiden Kreditkartenanbieter Visa und […]

Ripple-CMS Cory Johnson: US-Regierung „offen gegenüber Kryptowährungen“

Ripples Chief Market Strategist Cory Johnson zeigt sich optimistisch, dass das Anliegen von Kryptowährungen bei der amerikanischen Regierung Anklang findet. Dazu erklärt er zum wiederholten Mal den Unterschied zwischen Ripple und XRP. Auch darüber hinaus hat der ehemalige Journalist einige interessante Aspekte zu seinem Arbeitgeber sowie zu seinem persönlichen Werdegang zu berichten. Seit Anfang 2018 […]

Kreditkarte statt Bitcoin: Was meint Jimmy Song?

Bitcoin-Developer Jimmy Song sorgte in der vergangenen Woche mit einem Tweet für reichlich Verwirrung in der Bitcoin-Community und darüber hinaus. So schlug er vor, Bitcoin-Transaktionen über den Umweg Kreditkarte abzuwickeln, weil dies praktikabler wäre. Entspricht das noch der Grundvorstellung von Bitcoin als Peer-to-Peer-Geld? Anstatt die globale Krypto-Adaption weiter zu pushen, indem er Bitcoin-Transaktionen ermutigt, ruderte […]

Regulierungs-ECHO KW41 – Viele Initiativen auf den Weg gebracht

In der zurückliegenden Woche ist rund um den Globus mal wieder viel in Sachen Regulierung geschehen. In unserem Regulierungs-ECHO blicken wir zum Wochenausklang zurück und fassen zusammen, was wann wo und von wem gesagt, gedacht oder beschlossen wurde. Chile: Parlament für Blockchain-Adaption Zwei chilenische Abgeordnete haben einen Antrag zur stärkeren Adaption der Blockchain-Technologie ins Parlament […]

UPDATE: 310-Bitcoin-Rätsel geknackt

Am 10. Oktober berichtete BTC-ECHO von der Bitcoin-Schatzsuche, die seit einer Weile in den sozialen Netzwerken kursierte. Ein unbekannter Reddit-Nutzer hatte eine kryptographische Verschlüsselung veröffentlicht, die insgesamt vier verschiedene Private Keys enthält – einer davon im Wert von 310 Bitcoin. Gestern Abend, am 10. Oktober, wurde das Rätsel schließlich geknackt – eine Resthoffnung bleibt den […]

Kryptobörse Bittrex setzt Bitshares, Bitcoin Gold und Bitcoin Private ab

Der US-amerikanische Krypto-Handelsplatz Bittrex hat seine Kunden in einer persönlichen Anschrift darüber informiert, einige Kryptowährungen aus dem Sortiment zu nehmen. Bei besagten Kryptowährungen handelt es sich um Bitshares, Bitcoin Gold und Bitcoin Private. Als Begründung gibt Bittrex an, dass es keinen Markt mehr für die drei Kryptowährungen gäbe. „Als wertgeschätzten Kunden möchten wir Sie darüber […]

Japanische Regierung beruft krypto-affinen Minister

Im Zuge der Kabinettsumbildung, die in der letzten Zeit in der japanischen Regierung stattgefunden hat, wurden einige Ministerposten durch Premierminister Shinzo Abe neu besetzt. Diese Entwicklung spülte unter anderem auch Takuya Hirai ins Kabinett, einen ausgewiesenen Krypto-Experten und -Befürworter. Was können wir von Japans neuem Minister für Forschung, Technologie und IT erwarten? In der vergangenen […]

Venezolaner müssen Pässe jetzt mit Petro zahlen

Ab dem heutigen Montag, dem 8. Oktober, sind die Menschen in Venezuela dazu verpflichtet, die umstrittene Währung Petro zu nutzen. Um einen Pass der Republik Venezuela zu erhalten, ist es fortan nötig, mit der staatlichen Kryptowährung zu bezahlen. Höchstwahrscheinlich ist dieser neue Beschluss eine Reaktion auf die Entscheidung vieler Menschen, das Land zu verlassen. Die […]

Monero: Update kommt am 18. Oktober

Monero hat für Donnerstag, den 18. Oktober, das nächste Update für sein System angekündigt. Das Update wird die halbjährliche Hard Fork der Monero-Blockchain einleiten und einige Neuerungen bringen. Unter anderem kommen Bulletproofs und die Ring-Größe erweitert sich. Ein Überblick. Monero, der bedeutendste und mit der höchsten Marktkapitalisierung ausgestattete Privacy Coin, legt logischerweise besonderen Fokus auf […]

Vitalik Buterin: Ethereum ohne seinen Gründer?

Mit einer Reihe von Tweets hatte Ethereum-Gründer Vitalik Buterin in der vergangenen Woche für Verwirrung gesorgt. Im Gespräch mit anderen Usern ließ er zunächst durchblicken, eventuell in Zukunft kürzer treten zu wollen. Später stellte er jedoch klar, dass an ein baldiges Ausscheiden aus der Ethereum-Foudation nicht zu denken sei. Wie Apple mit dem verstorbenen Steve […]

SEC: Bitcoin-ETF-Entscheidung am 5. November

Die US-amerikanische Finanzmarktaufsicht Securities and Exchanges Commission (SEC) hat den nächsten Termin für die Entscheidung zu den Bitcoin-ETF-Anträgen festgelegt. Am 5. November soll nun Klarheit in die Posse um börsennotierte Fonds gebracht werden, die in Bitcoin investieren. Zumindest falls der SEC nicht schon wieder ein Grund zum Aufschieben einfällt. Seit einer gefühlten Ewigkeit warten Krypto-Investoren […]

Yale investiert in 400-Millionen-US-Dollar-Krypto-Fonds

Die US-amerikanische Elite-Universität Yale springt nun auch auf den Blockchain-Zug auf. Insgesamt 400 Millionen US-Dollar möchten die Verantwortlichen in Form eines Fonds in den Krypto-Markt investieren. Damit hebt sich das Krypto-Interesse von US-amerikanischen Bildungsinstitutionen auf ein ganz neues Level. Akademische Einrichtungen auf der ganzen Welt beschäftigen sich mittlerweile mit der Blockchain-Technologie. In Summer Schools sowie […]

Südkorea: Parlamentarier wollen ICO-Verbot kippen

In Südkorea gilt seit Ende 2017 – wie in China – ein Verbot für Initial Coin Offerings. Eine Initiative aus dem südkoreanischen Parlament macht sich nun daran, dieses Verbot wieder zu kippen. Als Begründung geben die Abgeordneten an, dass sie die Entwicklung der Blockchain-Technologie durch das ICO-Verbot beeinträchtigt sehen. Die Älteren werden sich noch erinnern: […]

Start-up-Festival Bits and Pretzels: Ein bisschen Blockchain

Auf der diesjährigen Bits and Pretzels, einer Veranstaltung für Start-ups, schlichen sich auch Blockchain-Anwendungen ein. Neben einigen Fach-Panels und Anspielungen witzelte auch Star-Redner Jan Böhmermann über sein persönliches Krypto-Investment. Hier gibt es ein paar Eindrücke, die wir auf dem Festival sammeln konnten. Zum dritten Mal fand vom 30.09. bis zum 01.10. die Bits and Pretzels […]

Brickblock: Partnerschaft mit Peakside Capital

Das Berliner Blockchain-Start-up Brickblock hat am 4. Oktober eine Partnerschaft mit dem Investment-Unternehmen Peakside Capital verkündet. Gemeinsam möchte man das klassische Management von Immobilien-Investitionen mit den Vorzügen der Blockchain-Technologie zusammenführen. Die Tokenisierung von Assets via Blockchain ist nicht nur für institutionelle Investoren, sondern vor allem auch für Investoren mit geringerem Startkapital eine Verheißung. So können […]

Monero-Initiative geht gegen Malware Mining vor

Der Privacy Coin Monero war in der Vergangenheit immer wieder ein beliebtes Ziel von Malware Mining. Mit einer neuen Anti-Malware-Website will die Monero-Community jetzt gegensteuern und den Missbrauch von Rechenkapazität zum Monero Mining unterbinden. Der Privacy Coin Monero zeichnet sich vor allem durch seinen hohen Grad an Anonymität und Privatsphäre aus. Durch eine Mischung aus […]