Autor: Phillip Horch

Phillip Horch hat im Oktober 2017 sein Masterstudium in Literatur-Kunst-Medien an der Uni Konstanz abgeschlossen und arbeitet seitdem als freier Journalist. Bereits während seinem Studium hat er für verschiedene Magazine geschrieben und fasst nun in Berlin Fuß. Im Fokus seines journalistischen Schaffens stehen vor allem die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung, sodass er sich seit einiger Zeit auch mit dem Themenkomplex Blockchain und Kryptowährungen befasst.

Global Trade Connectivity Network verbindet Hongkong und Singapur

Über 20 Banken haben angekündigt, sich dem Global Trade Connectivity Network von Hongkong und Singapur anzuschließen. Das auf der Blockchain basierende Netzwerk soll den Handel zwischen den beiden Finanzzentren vereinfachen und die Kommunikation verbessern. Die Monetary Authority of Singapore und die Hong Kong Monetary Autority haben am 15. November ein Memorandum of Understanding in Singapur […]

ConnectionChain: Die Brücke zwischen Blockchains?

Fujitsu hat gestern die Entwicklung von ConnectionChain bekannt gegeben. Das Unternehmen will damit eine Software entwickeln, die blockchain-übergreifend den Austausch von Kryptowährungen über Plattformen hinweg ermöglicht. Der japanische Technologiekonzern hat eine Erweiterung von Smart Contracts entwickelt, die verschiedene Blockchains miteinander verbinden kann. Sie überträgt verschiedene Transaktionen von unterschiedlichen Blockchains auf einen Knotenpunkt mit dem Ziel, […]

TelexAI – Die kluge Kryptowährungs-App?

Es gibt Hoffnung für alle Neueinsteiger in Sachen Bitcoin & Co. Mit TelexAI entsteht momentan eine Software, die den Handel und den Einstieg in denselbigen mit Kryptowährungen einfacher machen soll. Seien wir ehrlich: Bis man mal tatsächlich Bitcoin in der (digitalen) Hand hat, muss man, vor allem als Neuling, einige Hürden überwinden. Dem ganzen Prozess […]

Digitale Identität: Kanada plant Blockchain-Lösung

Bald wird es Kanadiern möglich sein, ihre digitale Identität mit Hilfe der Blockchain-Technologie zu verifizieren. Die Sicherheitsfirma SecureKey entwickelt dazu zusammen mit IBM eine Software. Ob Führerschein, ID-Card oder Bankinformationen – alles soll man künftig durch die Nutzung von Apps bestätigen können.  In der ersten Hälfte des nächsten Jahres soll es Kanadiern dahingehend möglich werden, […]

Blockchain-Business: Wyoming, New York & Walldorf

Es tut sich einiges im Bereich Blockchain und Business. In den USA hat man die Blockchain Coalition gegründet, Nasdaq will die Technologie börsenfähig machen, während bei uns die SAP-Blockchain Initiative auf 27 Mitglieder angeschwollen ist. Die Akzeptanz für die Blockchain-Technologie wächst in allen Bereichen. In Wyoming hat sich die Interessensgruppe Blockchain Coalition geformt. Die Mitglieder […]

Metcalfe und die Zukunft von Bitcoin

Mit Hilfe einer Formel von Robert Metcalfe will Tom Lee eine Möglichkeit gefunden haben, um die Preisschwankungen von Bitcoin zu erklären. Er vergleicht Bitcoin mit einem sozialen Netzwerk, dessen Wert mit der Anzahl der Nutzer steigt. Die Rechenmethode basiert auf der Formel von Metcalfe, die besagt, dass der Nutzen eines Kommunikationsnetzwerkes proportional zur Wurzel der […]

Chia: Neuer Ökocoin als Bitcoinersatz

Der Entwickler von BitTorrent will eine umweltfreundliche Kryptowährung namens Chia entwickeln. Damit will er dem steigenden Stromverbrauch beim Minen von Bitcoins mit einer Mischung aus Proof of Time and Proof of Space entgegentreten. Das Minen von Kryptowährungen, insbesondere Bitcoin, wird immer wieder für seinen hohen Energieverbrauch kritisiert. Die Rechnung ist einfach herunterzubrechen: Mehr Energie, mehr […]

USA: Zollbehörde will Blockchain nutzen

Ein Beratungsausschuss der US-amerikanischen Zollbehörde US Customs and Border Protection hat sich zusammengefunden, um Anwendungsgebiete der Blockchain-Technologie im Handels- und Sicherheitssektor zu prüfen. Die Arbeitsgruppe der Zoll- und Grenzschutzbehörde der USA wurde im September gegründet. Sie hat es sich zum Ziel gesetzt, “neue Technologien” zu untersuchen, die einen Einfluss auf den Handel haben. Die CBP […]

Blockchain-Wettbewerb: EU setzt 5 Millionen Euro aus

Die EU hat einen auf 5 Millionen Euro dotierten Preis für nachhaltige Projekte mit der Blockchain-Technologie ausgesetzt. Im Fokus des Wettbewerbs stehen nachhaltige soziale Projekte. Der Wettbewerb startet dieses Jahr und geht bis 2020. Während die Weiterentwicklung der Finanzmärkte mit der Technologie unaufhaltsam voranschreitet, bleiben Lösungen auf dem sozialen Sektor weitgehend unberührt, so die offizielle […]

CSD Working Group kündigt Blockchain-Wahlsystem an

Die CSD Working Group on DLT besteht aus mehreren Wertpapiersammelbanken (CSD=Central Security Depository), die sich auf die Verwendung der Distributed Ledger Technology (DLT), oder auch Blockchain-Technologie, geeinigt hat, um ein Wahlsystem für Shareholder-Versammlungen zu entwickeln. Die Vereinigung, bestehend aus Vertretern des National Settlement Depository (Russland), Strate (Südafrika), SIX Securities Services (Schweiz), Nasdaq (hauptsäschlich USA) und […]

FlightChain: Blockchain-Lösung für Flugdaten

Die Société Internationale de Télécommunication Aéronautique (SITA) arbeitet derzeit an einer Blockchain-Lösung für das Sammeln, Speichern und Verteilen von Flugdaten. In ihrem White Paper erklärt die Non-Profit-Organisation, dass sie FlightChain entwickeln, um Daten mit Hilfe von Smart Contracts zu sammeln und abzugleichen. Das Verfahren, an dem die 1949 gegründete Genossenschaft arbeitet, bezieht sich auf Arbeitsabläufe, die unter dem […]