Autor: Phillip Horch

Phillip Horch hat im Oktober 2017 sein Masterstudium in Literatur-Kunst-Medien an der Uni Konstanz abgeschlossen. Bereits während des Studiums arbeitete er bei diversen Redaktionen und ist nun Redakteur bei BTC-ECHO. Im Fokus seiner Arbeit steht das disruptive sozio-ökonomische Potenzial der Blockchain-Technologie.

Altcoin-Echo: Kursanstieg bei Stellar, Cardano, ZCash, 0x und BAT; Ledger Support für TRON

Coinbase kündigte an, über eine Listung der Altcoins Stellar, Cardano, ZCash und dem BAT-Token nachzudenken. Daraufhin stiegen alle Kurse kurzzeitig an. Klarer Gewinner ist der BAT-Token. Auch im Projekt rund um Justin Sun gibt es Neuigkeiten. Während TRON momentan in der Token-Migrationsphase steckt, ist es nun möglich, diesen auf dem Ledger Nano S zu verwalten. […]

rent24 startet Primary Token auf EOS-Basis

Geplantes ICO-Volumen von 500 Millionen US-Dollar. Der weltweit operierende Coworking-und Coliving-Anbieter rent24 entwickelt eine eigene Plattform auf Basis der EOS-Blockchain. Nutzer können über diese zukünftig untereinander in Kontakt treten, Dienstleistungen austauschen, Wissen teilen und Funding erhalten. Die Plattform verwendet Künstliche Intelligenz (KI), um Synergien zwischen Nutzern zu schaffen. Dafür werden die Fachkenntnisse und Bedürfnisse der […]

Studie: Kryptowährungen sind auf gutem Weg Richtung Mainstream

eToro hat eine Studie zur Adaption von Kryptowährungen in Auftrag ergeben. Das Ergebnis: Kryptowährungen fehlen noch zwei von drei Schritte, um „richtige“ Währungen zu werden. Die Ergebnisse vermitteln insgesamt einen positiven Blick in die Zukunft. Wertaufbewahrungsfunktion, Tauschmittel und Recheneinheit – das sind die drei gängigen Funktionen, die Güter erfüllen müssen, um als Währung gelten zu […]

FREER: Mit dem Chief Blockchain Officer zu sozialer Freiheit

FREER, eine Kampagne des englischen Parlamentsmitglieds Eddie Hughes, fordert die Regierung dazu auf, die Blockchain-Technologie künftig mehr in ihr Handeln zu integrieren. Neben den Anwendungsmöglichkeiten in Gesundheitswesen, Wertschöpfungskette und Finanzen geht es in der Kampagne um die Wahrung der persönlichen Freiheit. Ein Chief Blockchain Officer soll dafür sorgen, dass sich die Technologie auf allen Ebenen […]

Es ist vollbracht: Reale Zahlungen via Coingate über das Bitcoin Lightning Network

CoinGate macht mit einer neuen Implementierung Zahlungen über das Bitcoin Lightning Network (Live) möglich. Das entlastet die Bitcoin-Blockchain vor allem im Bereich der Miktrotransaktionen. Bitcoin hat nach wie vor mit der Skalierung zu kämpfen. Warum, so der häufige Einwand, sollte ich mit Bitcoin bezahlen? Das dauert doch viel zu lange. Außerdem sind die Transaktionsgebühren zu […]

EOS und die Spekulation um RAM

Eine der großen Aufgaben der Blockchain-Industrie ist es, vom Spekulations- in den Anwendungsbereich überzugehen. Der aktuelle EOS-Kurs spricht eindeutig dafür, dass das Interesse von Spekulanten für EOS nach wie vor da ist. Doch wie sieht es mit dem Anwendungsbereich aus? Die RAM-Debatte lässt Zweifel an der Anwendbarkeit der EOS-Blockchain aufkommen. In den Top 5 der […]

BTCC: Kryptobörse meldet Relaunch

Die in Hongkong ansässige Kryptobörse BTCC verkündete kürzlich ihren Relaunch. Mit einem neuen Punktesystem wirbt sie um neue Kunden. Die Punkte soll man später gegen die neuen Token der Plattform eintauschen können. Sie gilt als eine der ältesten Handelsplätze für Kryptowährungen – und gab nun den Relaunch bekannt. Zudem will BTCC einen eigenen Token ins […]

„Tether FUD“: Kraken meldet sich zu Wort

Nachdem Analysten von Bloomberg kürzlich aufgedeckt haben wollen, dass auf Kraken mit Tether Preismanipulationen stattfinden, meldete sich die Börse umgehend zu Wort. Auf ihrem Blog bestritten sie den Manipulationsverdacht und bezeichneten die Vorwürfe als „Tether FUD“. Die Argumentation kann nur bedingt überzeugen. Der Verdacht, den Bloomberg äußerte, bezog sich auf Wash Trading. Dieses Vorgehen beschreibt […]

Nakamoto Family Foundation: Wir sind alle Satoshi Nakamoto

Seit dem 29. Juni 2018 gibt es auf der Website nakamotofamilyfoundation.org einen ersten Auszug aus dem Buch „Duality“. Der Autor des Buches soll der legendäre Bitcoin-Erfinder Satoshi Nakamoto sein. Bei näherer Betrachtung kommt man jedoch zu einem anderen Schluss. Wer ist Satoshi Nakamoto? Die Suche nach der Identität hinter dem Namen „Satoshi Nakamoto“ gibt nach wie […]

SEC: Neue Regelungen für ETFs geplant, mögliche Auswirkungen auf Bitcoin-ETFs

Die US-amerikanische Börsenaufsichtsbehörde SEC plant eine Lockerung der Regelungen für Exchange Traded Funds (ETF). Geht der Vorschlag durch, könnte das Bitcoin-ETFs ermöglichen und damit eine erhebliche Öffnung für Mainstream-Investoren bedeuten. Viele institutionelle Investoren sowie Privatpersonen sind nach wie vor vorsichtig, wenn es um Investitionen in Bitcoin geht. Die Gründe dafür sind die hohe Volatilität und […]

Bithumb: Airdrop geplant, Trading-Coupons & Details zum Hack

Nach dem Hack der Krypto-Exchange Bithumb hat die Börse nun Details veröffentlicht. Wie sich herausstellte, war die Schadenssumme kleiner als ursprünglich gedacht. Die Betreiber wollen alle Nutzer, die dem Angriff zum Opfer gefallen sind, entschädigen. Zudem gibt die Börse momentan Trading-Coupons aus. Es war eines der Ereignisse, die das Vertrauen potentieller Investoren nicht unbedingt weckt. […]

Identität 6.0.: Was wir von Mr. Robot lernen können

Wir begeben uns auf die Reise zur Persönlichkeit: Was bedeutet Identität? Wie kommt man von der analogen zur digitalen Identität? Nun geht es dem Ende zu: Was können dezentrale Technologien für die Digitale Identität leisten? Heute: Identität 6.0.: Was wir von Mr. Robot lernen können. Identität 1.0: Geschichte der Identität Identität 2.0: Die Dezentralisierung der […]

Österreich: Der Fall Optioment und neue Regulierungsbestrebungen

Die österreichische Finanzmarktaufsicht macht sich für eine stärkere Regulierung von Kryptowährungen und ICOs stark. Helmut Ettl, Vorsitzender der Finanzmarktaufsicht, sprach unter anderem von betrügerischen Absichten im Krypto-Ökosystem, denen man zuvorkommen wolle. Ein Musterbeispiel solcher betrügerischen Absichten war der Fall Optioment. Der Fall „Optioment“ beschäftigte seit Beginn des Jahres vor allem die österreichische Bitcoin-Szene. Mehr als […]

TenX: Kursanstieg bei PAY & Bank Identification Number

TenX hat nun eine Bank Identification Number. Damit ist das Unternehmen rund um Gründer Dr. Julian Hosp einen Schritt weiter auf dem Weg zur Bankenlizenz. Der Kurs für den PAY-Token stieg im Zuge der Nachricht drastisch an. Wer sich eingehend mit Kryptowährungen beschäftigt, stößt früher oder später auf eine schillernde Figur im Krypto-Ökosystem: Dr. Julian […]