Autor: Michael Sprick

Michael Sprick hat Vergleichende Literaturwissenschaft in Englisch, Französisch und Deutsch in Frankfurt und Bonn studiert. Seit Anfang 2018 arbeitet er im Marketingbereich für Kryptoprojekte und Startups.

Google zeigt wieder kryptofreundlichere Haltung

Nachdem Facebook bereits Mitte Juni sein Verbot wieder gelockert hat, folgt nun auch Google. Seit einigen Tagen findet man wieder Werbung für Kryptoprojekte im Netz. Die Lockerung fällt zeitnah mit der Bekanntgabe eigener Partnerschaften im Bereich Blockchain zusammen. Die Entscheidung von Facebook, Google und Twitter, Werbung für blockchainbasierte Projekte zu verbieten, zog viel Feindseligkeit in […]

Google: Mit Partnerschaften Blockchain auf die Google Cloud bringen

Durch Googles Entscheidung, Kryptowerbung auf den eigenen Seiten zu verbieten, hat sich in den Medien das Bild eines kryptoskeptischen Tech-Gigantens entwickelt. Hinter den Kulissen ist natürlich bekannt, dass Google schon längst mit der Blockchain-Technologie experimentiert. So war es also nur eine Frage der Zeit, bis Google verkünden sollte, mit der Distributed-Ledger-Technologie zu arbeiten. Eine eigene […]

Innovation oder betrügerische Masche – Was steckt hinter CoinEx?

CoinEx wurde im Dezember 2017 gegründet. Lange Zeit unauffällig geblieben, ist die Kryptobörse in den letzten Wochen durch die Ankündigung eines neuen Trading-Modells und von Dividendenauszahlungen aufgefallen. Kurz nach Einführung machte die Exchange damit Schlagzeilen, Binance im Handelsvolumen übertroffen zu haben. Grund genug, sich CoinEx genauer anzusehen. Was ist „Trade-Driven Mining“? Founded in December 2017 […]