Aufstrebender Markt: Bitcoin-Börse BitX expandiert nach Indonesien

Mark Preuss

von Mark Preuss

Am · Lesezeit: 2 Minuten

Mark Preuss

Mark Preuss ist Gründer und Geschäftsführer von BTC-ECHO. Nach seinem Wirtschaftsstudium in den Niederlanden und in China führten ihn verschiedene berufliche Stationen im Finanzwesen zunächst in die Schweiz und schließlich nach Düsseldorf. Schon früh begeisterte er sich für digitale Währungen und die Blockchain-Technologie. In Ermangelung einer Anlaufstelle im deutschsprachigen Raum entschied sich Mark schließlich Ende 2013 dazu, mit BTC-ECHO eine eigene Medienplattform zu digitalen Währungen und Blockchain ins Leben zu rufen. Seither hat er BTC-ECHO zur reichweitenstärksten deutschsprachigen Plattform für Kryptowährungen entwickelt.

Teilen
Emerging Markets

Quelle: © fotoscool, Fotolia

BTC10,490.35 $ 0.18%

Neben den Zweigstellen in Kenya und Malaysia eröffnet BitX nun auch ein Office in Jakarta. Um schnellstmöglich Fuß fassen zu können, wird die Bitcoin-Börse nur lokale Mitarbeiter einstellen. Dies hat vor allem den Vorteil eines authentischen Service in Muttersprache.

Der Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 26. Mai 2019 05:05 Uhr von Mark Preuss

Neben den Zweigstellen in Kenya und Malaysia eröffnet BitX nun auch ein Office in Jakarta. Um schnellstmöglich Fuß fassen zu können, wird die Bitcoin-Börse nur lokale Mitarbeiter einstellen. Dies hat vor allem den Vorteil eines authentischen Service in Muttersprache.

BitX geht davon aus, dass die meisten User den Service via Android- oder iOS-Apps nutzen werden. Die Apps wurden bereits im November vergangenen Jahres entwickelt und auf den Markt gebracht.


Mit der App können die User nicht nur Bitcoin in indonesischen Rupiah kaufen, sondern durchlaufen auch gleichzeitig einem “Know Your Customer Process” (deutsch: Kenne deine Kunden Prozess), der möglicherweise ein wichtiger Bestandteil einer Regulierung sein kann.

BitX bietet zudem eine Vielzahl von API-Tools, die es den Entwicklern erlaubt anhand der BitX Marktdaten, ihre eigenen Anwendungen zu entwickeln.

Regionaler Wettbewerb

Mit einem Durchschnittsalter von 27,9 Jahren und einer stark wachsenden Kaufkraft, bietet Indonesien den perfekten Nährboden für das Bitcoin-Business. Diese Basis wird höchstwahrscheinlich neben einigen wenigen bereits ansässigen Bitcoin-Unternehmen weitere Wettbewerber in das Land ziehen.

Eine der bereits erfolgreich etablierten Bitcoin-Börsen läuft unter dem Namen Bitcoin Indonesia. Bitcoin Indonesia öffnete Ende 2013 ihre Pforten und begann im März 2014 mit dem öffentlichen Handel.

Wir sind gespannt, welche News uns zukünftig noch aus dem Land der Götter und Vulkane erreichen werden.

[poll id=”4″]

BTC-Echo

Englische Originalfassung von John Southurst via CoinDesk

Image Source: Fotolia


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach kaufen und verkaufen

Ein Bankkonto, Krypto-Wallets und Trading vereint

  • Einfach, sicher und zuverlässig
  • Kontoeröffnung in nur 5 Minuten
  • Nur 1% Handelsgebühr
  • Made in Germany