Asus kündigt Motherboard für Mining an

Danny de Boer

von Danny de Boer

Am · Lesezeit: 2 Minuten

Danny de Boer

Als Informatiker schaut Danny de Boer kritisch auf die Blockchain-Entwicklung und Kryptographie. Zwischen Komplexität und Hype erklärt er allgemeinverständlich und anwendungsbezogen. Seit 2014 berichtet er für BTC-ECHO aus der Krypto-Szene.

Teilen

Quelle: Radu Bercan via Shutterstock

BTC11,057.28 $ 1.58%

Asus kündigte über seine High-End-Marke Republic of Gamers das neue B250 Mining Expert Mainboard an, welches speziell auf das Mining von Kryptowährung ausgelegt ist. Der genaue Preis und das Datum der Markteinführung werden aber noch angekündigt.

Der Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 30. Juni 2019 05:06 Uhr von Sven Wagenknecht

Über den Twitter Account gab die Gaming-Marke an, dass das Board drei 24-pin Stromanschlüsse besitzt und bis zu 16 Grafikkarten (GPU) aufnehmen kann.

 

//platform.twitter.com/widgets.js

Und der Running-Gag seit jeher: “…but could it run Crysis? (aber kann man damit Crysis spielen?)”.

Eigenschaften des Motherboards

Das neue Modell kommt mit 19 PCI-Express Expansion Slots und hat damit viel mehr als die 12, 8 oder 6 Slots der Konkurrenz. Da der Schwerpunkt beim Mining auf der Hash-Power liegt, versucht dieses Motherboard so viele Grafikkarten wie möglich unterzubringen.

Die 19 Anschlüsse sind in drei Gruppen aufgeteilt, die wiederum mit drei Stromanschlüssen verbunden sind. Diese Aufteilung stabilisiert die Energiezufuhr. Außerdem gibt es die Möglichkeit, Live-Statistiken anzeigen zu lassen, die besonders interessant für Miner sind.

Der Fokus der Industrie auf Kryptowährungen

Asus neues Motherboard zeigt, wie die Hardware-Hersteller den Wünschen der Community nachkommen und neue Produkte für das Mining digitaler Währungen anbieten.

Andere Grafikkartenhersteller wie Nvidia und AMD haben mittlerweile ebenfalls ihren Fokus auf Mining-Produkte ausgelegt und passen sich der Nachfrage an.

Nvidia CEO Jen-Hsun Huang äußerte sich optimistisch gegenüber Kryptowährungen und erklärte der Hardware-Industrie vor Kurzem:

“Kryptowährungen werden bestehen bleiben.”

BTC-ECHO

Englische Originalfassung via CoinTelegraph

Anzeige

Bitcoin handeln auf Plus500

Bitcoin, Ethereum, Ripple, IOTA und die bekanntesten Kryptowährungen (CFD) auf Plus500 sicher handeln.

Warum Plus500? Führende CFD Handelsplattform; 40.000 EUR Demo-Konto; Mobile Trading-App; starker Hebel; große Auswahl an verschiedenen Finanzprodukten (Kryptowährungen, Gold Aktien, Rohstoffe, ETFs, Devisen, Indizies).

Jetzt Konto eröffnen

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter [Anzeige].


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY

Blockchain Basics

139,00 EUR

Anzeige

ArbiSmart Wallet bietet bis zu 45% Zinsen pro Jahr

Machen sie mit Ihrem Tag weiter, während Ihr Geld für Sie arbeitet

Hinterlegen sie Krypto oder Fiat in der EU-lizenzierten und regulierten verzinslichen Geldbörse von ArbiSmart. Verdienen Sie ein passives Einkommen. Abhängig von ihrer gewählten Währung, ihrem Einzahlungsbetrag und ihrem Kontotyp können sie bis zu 45% Zinsen pro Jahr verdienen.

Mehr erfahren

Anzeige



Kryptowährungen einfach kaufen und verkaufen

Ein Bankkonto, Krypto-Wallets und Trading vereint

Anzeige

ArbiSmart Wallet bietet bis zu 45% Zinsen pro Jahr

Machen sie mit Ihrem Tag weiter, während Ihr Geld für Sie arbeitet

Hinterlegen sie Krypto oder Fiat in der EU-lizenzierten und regulierten verzinslichen Geldbörse von ArbiSmart. Verdienen Sie ein passives Einkommen. Abhängig von ihrer gewählten Währung, ihrem Einzahlungsbetrag und ihrem Kontotyp können sie bis zu 45% Zinsen pro Jahr verdienen.

Kostenloses Konto eröffnen

Anzeige



  • Einfach, sicher und zuverlässig
  • Kontoeröffnung in nur 5 Minuten
  • Nur 1% Handelsgebühr
  • Made in Germany