Asus bringt neue Grafikkarten fürs Mining heraus

Quelle: Shutterstock.com - TK Kurikawa

Asus bringt neue Grafikkarten fürs Mining heraus

Der Hardwarehersteller Asus möchte ab Juli neue Grafikkarten (GPUs), die speziell auf das Mining von Kryptowährungen abgestimmt sind, herausbringen.

Die Grafikkarten Mining RX 470 und Mining P106 sind darauf ausgerichtet den energie- und hitzeintensiven Mining-Prozess gut zu bewerkstelligen. Wenn auch nicht offiziell bekannt gegeben, adressieren die Grafikkarten vor allem das Mining von Ethereum. Schließlich bedarf es beim Bitcoin-Mining so genannter Application-Specific Integrated Circuits (ASICSs), um Bitcoin minen zu können – “normale” Grafikkarten fallen also weg.

Effiziente bzw. energiearme Grafikkarten zu haben ist enorm wichtig, um wirtschaftlich minen zu können, da die Stromkosten den größten Kostenanteil beim Mining ausmachen. Entsprechend muss immer geschaut werden, dass die Stromkosten unter den Tokenerträgen bleiben.

Asus wirbt daher mit der Aussage: “Maximale Megahashraten bei minimalen Kosten”.

Bei steigenden Hashraten sind leistungsstarke Grafikkarten ein Muss, denn wie in dem Chart von etherchain.org zu sehen ist, ist die Mining-Difficulty enorm angestiegen. Sie hat sich fast verdreifacht in den letzten drei Monaten.

Auch gegenwärtig ist, wie schon bei dem ersten Run auf Grafikkarten zum Minen in 2014, die Nachfrage so groß, dass es teilweise schwierig ist an entsprechende Grafikkarten zu kommen. Einige Händler sind bereits ausverkauft.

Die RX470 wird ab Juli weltweit vertrieben, während die P106 vorerst nur in China und Osteuropa erhältlich sein wird.

BTC-ECHO

Du bist ein Blockchain- oder Krypto-Investor?: Der digitale Kryptokompass ist der erste Börsenbrief für digitale Währungen und liefert dir monatlich exklusive Einschätzungen und umfassende Analysen zur aktuellen Lage an den Blockchain- & Krypto-Märkten. Jetzt kostenlos testen

Anzeige

Ähnliche Artikel

Hodln war gestern: Das Grassfed Network, Generalized Mining und die neue Art zu schürfen
Hodln war gestern: Das Grassfed Network, Generalized Mining und die neue Art zu schürfen
Invest

Coinfund hat eine erste Kooperation mit Placeholder verkündet. Gemeinsam möchten die beiden Blockchain-Unternehmen die Welt des Minings in einen neuen Abschnitt leiten.

Krypto-Bärenmarkt: Grund für Umsatzrückgang in Mikrochip-Industrie?
Krypto-Bärenmarkt: Grund für Umsatzrückgang in Mikrochip-Industrie?
Mining

Die anhaltende Talfahrt der Kryptowährungen bringt nicht nur Investoren und Trader ins Schwitzen.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Blockchain – das Hype-Wort des Jahres 2018?
    Blockchain – das Hype-Wort des Jahres 2018?
    Blockchain

    Laut einer Umfrage der amerikanischen Medien- und Marketingplattform Mediapost ist „Blockchain“ das am meisten überbewertete Wort des Jahres 2018.

    Die Idee der DAO – Von Missverständnissen und Potentialen
    Die Idee der DAO – Von Missverständnissen und Potentialen
    Wissen

    Was ist eine DAO? Was hat die Decentralized Autonomous Organization mit Bitcoin und der Blockchain-Technologie zu tun?

    5 Dinge, die jeder Bitcoin-Anfänger kennen sollte
    5 Dinge, die jeder Bitcoin-Anfänger kennen sollte
    Bitcoin

    Bitcoin-Tipps für Anfänger: Was man (nicht) machen sollte und was man (für den Anfang) wissen muss.

    Wie intelligente Stromnetze durch IOTA noch intelligenter werden
    Wie intelligente Stromnetze durch IOTA noch intelligenter werden
    Altcoins

    Die niederländische Firma ElaadNL veröffentlichte einen Proof of Concept für ein autonomes intelligentes Stromnetz.

    Angesagt

    Ripple lanciert XRP Ledger 1.2.0 für „größere Zensurresistenz“
    Ripple

    Das XRP Ledger aus dem FinTech-Hause Ripple erhielt am 13.

    Google-Konkurrent Baidu drückt aufs Gaspedal: Der Blockchain-Motor BBE
    Blockchain

    Der chinesische Google-Konkurrent Baidu hat eine Plattform namens Baidu Blockchain Engine lanciert.

    Bitcoin-Kurs: Kaufen, wenn die Kanonen donnern – laut Grayscale-Report bleiben Investoren bullish
    Bitcoin

    Der Bitcoin-Kurs und seine Zukunft: Das Investment-Unternehmen Grayscale hat seinen Abschlussbericht für das letzte Quartal 2018 veröffentlicht.

    Wie Börsen für Security Token dem Mittelstand zu mehr Liquidität verhelfen werden
    Kommentar

    Gegenwärtig bekommt man aus der Krypto- und Finanzszene öfter zu hören, dass 2019 das Jahr der Security Token wird.

    ×
    Anzeige