Alan Greenspan: Bitcoin wie frühere amerikanischen Kolonialwährung

Quelle: Alan Greenspan via Shutterstock

Alan Greenspan: Bitcoin wie frühere amerikanischen Kolonialwährung

Alan Greenspan, der frühere Vorsitzende der amerikanischen Notenbank Federal Reserve, fühlt sich vom Bitcoin an die Währung erinnert, die in den Vereinigten Staaten während der Kolonialzeit ins Leben gerufen wurde.

In einem Interview mit dem amerikanischen Nachrichtensender CNBC sagte Greenspan, der Bitcoin sei mit der im Jahr 1775 herausgegebene Währung der nordamerikanischen Kolonien vergleichbar. Diese Währung, die „Continental Currency“ genannt wurde, war die erste von Großbritannien unabhängige Währung in den Kolonien, aus denen später die Vereinigten Staaten werden sollten.

Die Währung wurde in der Zeit der amerikanischen Unabhängigkeitskriege verwendet, um die Eigenständigkeitsbestrebungen der Amerikaner zu unterstreichen. Darüber hinaus diente das Geld auch dazu, den Krieg zu finanzieren. Die Währung bestand aus Papiergeld und war nicht – wie damals noch üblich – durch Gold oder andere Gegenwerte gedeckt. Im Jahr 1782 nach dem gewonnenen Krieg wurde die Währung jedoch wertlos.

Die Parallele, die Greenspan zwischen der Kolonialwährung und dem Bitcoin sieht, liegt darin begründet, dass die Währung eben nicht durch Sachwerte gedeckt ist. Allerdings schlussfolgert er nicht automatisch, dass dem Bitcoin dasselbe Schicksal droht, das die amerikanische Kontinentalwährung erleiden müsste. Vielmehr stellt er die psychologische Dimension des Geldes heraus.

„Menschen kaufen alles Mögliche, was in der Realität keinen Wert hat“,

wird er zitiert.

„Sie spielen in Casinos, selbst wenn die Quoten gegen sie stehen. Das ist noch niemanden aufgehalten.“

Die Frage des Eigenwertes von Bitcoin und anderen Kryptowährungen hat sich schon oft gestellt. In der Reihe „Die 10 größten Mythen von Kryptowährungen“ sind wir auch dieser Frage bereits einmal genauer nachgegangen.

BTC-ECHO

Anzeige

Ähnliche Artikel

Bitcoin im All: Blockstream Satellite API Beta-Version live
Bitcoin im All: Blockstream Satellite API Beta-Version live
Bitcoin

Blockstream kommt ihrer Vision, Bitcoin über Satelliten durchs All zu schießen, ein bisschen näher.

Neues aus dem Hause BAKKT: Kauf von Vermögenswerten erfolgreich
Neues aus dem Hause BAKKT: Kauf von Vermögenswerten erfolgreich
Bitcoin

BAKKT-CEO Kelly Loeffler rückt auf Medium mit den neuesten Entwicklungen rund um die ersten physischen Bitcoin Futures heraus.

Gesund durch den Bärenmarkt: Dominanz der großen Bitcoin Mining Pools nimmt ab
Gesund durch den Bärenmarkt: Dominanz der großen Bitcoin Mining Pools nimmt ab
Bitcoin

Im Zuge des Bärenmarktes mehren sich die Berichte über notgedrungene Abschaltungen von Minern.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Newspack: WordPress setzt auf Blockchain
    Newspack: WordPress setzt auf Blockchain
    Blockchain

    WordPress soll eine Bezahlfunktion via Blockchain und Kryptowährungen bekommen. Damit will man die Bezahlung guter Inhalte einfacher gestalten.

    BitMEX-Studie: ICO-Token haben insgesamt über 50 Prozent an Wert verloren
    BitMEX-Studie: ICO-Token haben insgesamt über 50 Prozent an Wert verloren
    ICO

    In einer Analyse von Smart-Contract-Daten präsentiert eine aktuelle Studie von BitMEX die Auswertung der ICOs der letzten Jahre.

    Liechtensteiner Start-up veranstaltet Security Token Offering (STO)
    Liechtensteiner Start-up veranstaltet Security Token Offering (STO)
    Funding

    Es ist soweit: In Liechtenstein läuft derzeit ein Security Token Offering (STO).

    Nach Cryptopia-Hack: Wie sicher sind Bitcoin-Börsen?
    Nach Cryptopia-Hack: Wie sicher sind Bitcoin-Börsen?
    Invest

    Krypto-Börsen erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit – daran haben auch zahlreiche Hacks wenig geändert.

    Angesagt

    TenX-CEO Toby Hoenisch steht im Livestream Rede und Antwort – Weitere Details zu Hosp-Rücktritt
    Szene

    Wie ist der Status quo bei TenX? Kann die Firma ohne ihre ikonische Führungsfigur Julian Hosp bestehen?

    Zusammen, was zusammen gehört: Kooperation zwischen Genesis und BitGo bestätigt
    Sicherheit

    BitGo und Genesis Global Trading vermelden den Schulterschluss. Neben sicheren Cold-Storage-Verwahrlösungen für Bitcoin & Co.

    Bitcoin im All: Blockstream Satellite API Beta-Version live
    Bitcoin

    Blockstream kommt ihrer Vision, Bitcoin über Satelliten durchs All zu schießen, ein bisschen näher.

    Grin: Zweite MimbleWimble-Implementierung nun offiziell gelauncht
    Altcoins

    Nach einer Entwicklungsdauer von mehr als einem Jahr und insgesamt vier Testnets, erfolgte am 15.