Advents-Podcast: Das deutsche Blockchain-Ökosystem

Advents-Podcast: Das deutsche Blockchain-Ökosystem

Wie schneidet Deutschland als Ökosystem für die Blockchain-Industrie im globalen Vergleich ab? Nach der BTC-ECHO Studie diskutieren sechs Experten über den Stand der Dinge im Jahr 2018.

Berlin – ein Mekka für die Blockchain-Technologie. Wie geht es dem Rest von Deutschland? Um eine Antwort auf diese Frage zu geben, haben wir von BTC-ECHO zusammen mit BlockState eine Studie im deutschsprachigen Blockchain-Ökosystem durchgeführt. Die Ergebnisse dieser Studie sind hier einsehbar.

Für die Veröffentlichung der Studie, haben wir zusammen mit BlockState einen Konferenztag organisiert. Zu dessen Abschluss versammelten wir noch diverse Repräsentanten und Experten aus der Blockchain-Industrie. Im Folgenden bekommst du diese Panel-Diskussion im dritten Advent-Spezial zu hören.

State of the German Blockchain Ecosystem 2018

Unser Chief Analyst Dr. Philipp Giese führt die Diskussion über den Stand des deutschen Blockchain-Ökosystems im Jahr 2018. Mit ihm auf der Bühne sind fünf Experten aus der Welt der Blockchain. Paul Claudius ist der Managing Director bei BlockState, die sowohl die technische wie auch rechtliche Blockchain-Infrastuktur für finanzielle Institutionen anbieten. Vinita Rathi ist die Gründerin und CEO von Systango, ein Unternehmen, das eine Vielzahl von technologischen Dienstleistungen, wie Web und Mobile App Development, aber auch Internet of Things und Big Data Analytics anbietet. Professor Dr.-Ing. Katarina Adam arbeitet für die HTW Berlin mit dem Schwerpunkt Blockchain Technology und Anwendungsmöglichkeiten. Ingo Rammer ist der Managing Director von Thinktecture, ein Unternehmen, das sich auf Anwendungen in der Welt der Permissioned Blockchains fokussiert. Ha Duong schließlich ist der Principal für Cambrial Capital, ein Investmentunternehmen mit einer Fund-of-Funds-Strategie.

Lies auch:  35C3: Wallet.fail hackt Ledger und Trezor

v.l.n.r. Ingo Rammer, Katarina Adam, Paul Claudius, Vinita Rathi, Ha Duong, Philipp Giese

Falls dir visueller Stimulus wichtig ist, kannst du die Diskussion auch im Videoformat anschauen:

Shownotes

Nachdem du dir die Panel-Diskussion angehört/angeschaut hast, schreibe deine Fragen und Anregungen per E-Mail an uns. Zudem kannst du auch im BTC-ECHO Discord-Kanal mit der Redaktion und Gleichgesinnten chatten. Wir freuen uns über deine Meinung.

BTC-ECHO

Ähnliche Artikel

Südkorea: Bezirksverwaltung in Seoul benutzt Blockchain für öffentliche Ausschreibungen
Südkorea: Bezirksverwaltung in Seoul benutzt Blockchain für öffentliche Ausschreibungen
Blockchain

Südkorea hat ein weiteres vielversprechendes Blockchain-Projekt vorzuweisen. Die Verwaltung des Seouler Stadtteils Yeongdeungpo hat damit begonnen, öffentliche Aufträge mithilfe der Blockchain-Technologie auszuschreiben.

IBM und Ford starten Pilotprojekt für Kobalt-Supply-Chain
IBM und Ford starten Pilotprojekt für Kobalt-Supply-Chain
Blockchain

Die Adaption der Blockchain-Technologie schreitet unaufhörlich voran. Auch in der Autoindustrie scheint sie inzwischen angekommen zu sein.

USA: Vermont sucht Expertise für Blockchain-Pilotprojekt
USA: Vermont sucht Expertise für Blockchain-Pilotprojekt
Blockchain

Der US-Bundesstaat Vermont will ein Pilotprojekt starten, das den Nutzen der Blockchain-Technologie für Eigenversicherer ausloten soll.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Südkorea: Bezirksverwaltung in Seoul benutzt Blockchain für öffentliche Ausschreibungen
    Südkorea: Bezirksverwaltung in Seoul benutzt Blockchain für öffentliche Ausschreibungen
    Blockchain

    Südkorea hat ein weiteres vielversprechendes Blockchain-Projekt vorzuweisen. Die Verwaltung des Seouler Stadtteils Yeongdeungpo hat damit begonnen, öffentliche Aufträge mithilfe der Blockchain-Technologie auszuschreiben.

    IBM und Ford starten Pilotprojekt für Kobalt-Supply-Chain
    IBM und Ford starten Pilotprojekt für Kobalt-Supply-Chain
    Blockchain

    Die Adaption der Blockchain-Technologie schreitet unaufhörlich voran. Auch in der Autoindustrie scheint sie inzwischen angekommen zu sein.

    Dänische Steuerbehörde ermittelt gegen Krypto-Investoren
    Dänische Steuerbehörde ermittelt gegen Krypto-Investoren
    Politik

    Dänemark nimmt Krypto-Investoren unter die Lupe. Nachdem bekannt wurde, dass sich dänische Staatsbürger in Finnland an steuerlich relevanten Geschäften mit Kryptowährungen beteiligten, stehen nun mögliche Verstöße gegen das dänische Steuerrecht im Raum.

    Brave Ads: Werbung sehen, wann man will – und BAT verdienen
    Brave Ads: Werbung sehen, wann man will – und BAT verdienen
    Altcoins

    Brave, die Firma hinter dem gleichnamigen Browser mit Privacy-Fokus, hat ein neues Feature vorgestellt.

    Angesagt

    Wechselkurs von Petro zu Bolívar auf 1:36.000 angehoben – Inflation hat Venezuela fest im Griff
    Politik

    Nicolás Maduro hebt den Wechselkurs von Bolívar zu Petro auf ein Verhältnis von 1:36.000 an.

    Neues aus dem Hause BAKKT: Kauf von Vermögenswerten erfolgreich
    Bitcoin

    BAKKT-CEO Kelly Loeffler rückt auf Medium mit den neuesten Entwicklungen rund um die ersten physischen Bitcoin Futures heraus.

    USA: Vermont sucht Expertise für Blockchain-Pilotprojekt
    Blockchain

    Der US-Bundesstaat Vermont will ein Pilotprojekt starten, das den Nutzen der Blockchain-Technologie für Eigenversicherer ausloten soll.

    Ethereum: Constantinople Hard Fork wegen Sicherheitslücken abgesagt
    Altcoins

    Das Ethereum-Entwicklerteam hat die lang erwartete Hard Fork Constantinople abgesagt.