Buy Wall

Inhalt

    Eine Buy Wall (zu deutsch etwa „Kaufwand“) beschreibt eine einzelne große Buy Order oder viele Buy Order in den Order Books eines bestimmten Marktes.

    Eine Kaufwand ist das Ergebnis einer einzelnen großen Kauforder oder der Zusammensetzung mehrerer großer Kauforder, die im Orderbuch eines bestimmten Marktes zum gleichen Preis platziert werden. Buy Walls können von einer wohlhabenden Person, einer Gruppe von Händlern oder Institutionen erstellt werden.

    An Kryptowährungsbörsen erfolgt der Handel über ein Orderbuch, in dem Käufer ihre Kaufpreise (Gebote) und Verkäufer ihre Verkaufspreise (Fragen) angeben. Im Wesentlichen verhindern Buy Walls den Verfall der Marktpreise, da sie eine massive Anzahl von Orders zum gleichen Preis erzeugen, was die Ausführung und Weitergabe großer Geldbeträge erfordert.

    Kaufen oder verkaufen Sie Wände in der Regel, wenn große Halter (Wale) einer Kryptowährung die Preise zum Besten ihres Interesses kontrollieren wollen. Deshalb schaffen Walhändler regelmäßig Kauf- und Verkaufswände, um die Märkte zu manipulieren.

    Sobald große Kauf- oder Verkaufsorders im Orderbuch erscheinen, neigen andere Händler dazu, ihre Aufträge direkt nach den Mauern zu platzieren. Wenn zum Beispiel eine Big-Buy-Wand für Bitcoin bei $5.000,00 platziert wird, neigen andere Händler, die bereit sind zu kaufen, dazu, ihre Order bei $5.000,01 oder höher zu platzieren. Sie tun dies, weil sie glauben, dass es eine sehr geringe Wahrscheinlichkeit gibt, dass ihre Bestellungen ausgeführt werden, wenn sie zusammen oder hinter der Wand platziert werden (bei $4.999,99 oder weniger).

    In der Praxis erscheinen die meisten Kauf- und Verkaufswände jedoch nur für einen kurzen Zeitraum, und ihre Aufträge werden nicht vollständig ausgeführt. Es ist auch üblich, dass sich Wände kaufen und verkaufen, die sich je nach den Bewegungen des Marktes nach oben oder unten bewegen. Automatisierte Handelsalgorithmen (Trading Bots) sind dafür wahrscheinlich verantwortlich.

    Obwohl weniger häufig, wenn ein rückläufiger Abwärtstrend an den Märkten wirklich stark ist, können Kaufmauern schnell “abverkauft” werden, da alle ihre Aufträge in Sekundenschnelle ausgeführt werden.

    Bereit für den nächsten Karrieresprung?

    Experte werden
    • Geführtes E-Learning
    • Abschlussprüfung
    • Teilnahmezertifikat