Benchmark

Inhalt

    Eine Benchmark ist der Vergleichsmaßstab, anhand dessen verschiedene Assets verglichen werden.

    Benchmark ist ein Standard, der als Bezugspunkt dient. Innerhalb der Finanzindustrie ist ein Benchmark ein Bewertungsstandard, mit dem die Performance eines bestimmten Vermögenswertes oder Anlageportfolios gemessen werden kann. Zu den gebräuchlichsten Formen von Benchmarks gehören die so genannten Indizes, d.h. im Wesentlichen Finanzinstrumente, die eine Gruppe von einzelnen Marktpreisen oder eine Sammlung von Datenpunkten darstellen.

    Für eine Vielzahl von Anlageklassen wie Wertpapiere, Anleihen, Aktien und Kryptowährungen wurden unterschiedliche Benchmarks erstellt. Ein beliebtes Beispiel für eine Benchmark ist der S&P 500 Index, der die Marktkapitalisierung von 500 großen US-Unternehmen berücksichtigt. Diese Unternehmen werden von einem Fachausschuss nach einer Gewichtungsmethode gewählt.

    Im Rahmen der Informatik besteht ein Benchmark aus dem Betrieb mehrerer Computeroperationen und Software als Möglichkeit, die relative Leistung eines bestimmten Produkts oder einer bestimmten Dienstleistung zu messen. Viele Benchmarking-Programme sind speziell für diesen Zweck konzipiert und werden als Software kommerzialisiert, die große Datenmengen analysiert.

    Benchmarks werden auch im Rahmen der Unternehmensanalyse verwendet, als eine Praxis, die oft die Messung und den Vergleich von Geschäftsverhalten und -leistung beinhaltet – entweder mit dem, was als effizienteste oder akzeptabelste Praxis angesehen wird, oder mit anderen Unternehmen, die als sehr erfolgreich anerkannt sind.

    Im Hinblick auf die Blockchain-Industrie besteht weiterhin Bedarf an Benchmarks. Im Idealfall basieren diese auf wissenschaftlicher Forschung und könnten als Maßstäbe für die Untersuchung einer Vielzahl von Blockchain-Features geschaffen werden, wie z.B. der Netzwerkdurchsatz und die Skalierbarkeit, der Dezentralisierungsgrad, die Effizienz verschiedener Konsensmechanismen und auch die Smart Contracts Performance.

    Bereit für den nächsten Karrieresprung?

    Experte werden
    • Geführtes E-Learning
    • Abschlussprüfung
    • Teilnahmezertifikat