Bitcoin-Börse Anycoin Direct bietet schnelle Zahlungsmethoden an

logo-final-01

Nach vielen positiven Reaktionen aus dem deutschsprachigen Raum hat Anycoin Direct die Möglichkeiten geprüft, deutschen „Bitcoinern“ zusätzliche Zahlungsarten anzubieten. Um den Zugang zu der Plattform für die deutschsprachige Bitcoin-Community weiter zu verbessern, bietet die Bitcoin Börse jetzt auch die Zahlungsarten SOFORT und Online Bank Transfer an.

SOFORT ist in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Belgien, Italien und der Slowakei verfügbar. Aufgrund der hohen Akzeptanz von SOFORT kann diese Zahlungsart von mehr als 12 Millionen Menschen genutzt werden.

Online Bank Transfer (OBT) wird von der Skrill-Group zur Verfügung gestellt und von fast allen Banken in Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz unterstützt.

Der Hauptfokus von Anycoin Direct liegt auf der Geschwindigkeit und der Benutzerfreundlichkeit. Sobald eine Zahlung erfolgreich erhalten hwird, werden die Coins sofort an die Adresse des Kunden gesendet. Mit der Nutzung unseres Services beträgt der Zeitraum vom Kauf bis zum Empfang der Kryptowährung oftmals nicht mehr als 5 Minuten.

Beim Verkauf von Kryptowährung wird das Geld innerhalb von 2 Stunden nach der Transaktion per SEPA-Überweisung auf Ihr Konto überwiesen. Wenn die Transaktion Transaktion am Morgen durchgeführt wird, erhält der Nutzer das Geld meist noch am selben Tag (dies ist jedoch auch abhängig von der Verarbeitungsgeschwindigkeit der Banken).

Gerade für Neulinge in der Bitcoin-Branche bietet Anycoin Direct in einem Live-Chat oder eine Telefon Unterstützung an.

Das Portfolio von Anycoin Direct  umfasst neben Bitcoin auch weiter Währungen (Altcoins). Dazu gehören neben den bekannten Altcoins Litecoin und Dogecoin  auch Blackcoin, Darkcoin, Feathercoin, Namecoin, Peercoin und Zetacoin.

Mehr Informationen finden unter: https://anycoindirect.eu

BTC-Echo